Wie style ich meinen Bob?????

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von mq74 21.05.10 - 09:23 Uhr

Hallo!

Vielleicht sind ja einige Bob-Erfahrene unter Euch!!!

Ich habe mir vor ein paar Wochen einen Bob schneiden lassen und eigentlich gefällt mir der Schnitt wirklich gut und ich komme auch einigermassen gut klar mit dem Styling... aber so gaaaaanz toll finde ich es immer nur bei anderen...

Habt ihr eine Tip für mich (für`s über-Bürste-föhnen bin ich irgendwie zu blöd, da verknuseln sich immer nur alle Haare...#hicks)???

Vielleicht geht`s mit Glätteisen einfacher?

Wäre dankbar für alle Tips!!! #danke

Liebe Grüße
Melanie

Beitrag von linchen672 21.05.10 - 13:44 Uhr

Hallo,

was hast du für einen Bob?

klassisch (alles auf gleicher länge)
asymetrisch
vorne länger als hinten
durchgestuft
mit oder ohne Pony
kinnlang oder schulterlang

Hab schon lange einen Bob mal länger mal kürzer mal mit mal ohne Stufen und kann Dir nur raten regelmäßig nach schneiden zu lassen den der Bob ist nur schnell und einfach zu frisieren wenn der Schnitt perfekt sitzt.

Ich hab schon lange keine Rundbürste mehr, sondern dieses Gerät das nimmt die einen Arbeitsschritt ab und man hat eine Hand frei.
http://www.amazon.de/Rowenta-CF-9220-rotierende-Warmluftb%C3%BCrste/dp/B001FA07ZC/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=drugstore&qid=1274441936&sr=8-1

Was Du im Endeffekt aus Deinen Bob machen kannst hängt vom Schnitt und der Länge ab. Aber eigentlich ist der Bob eine sehr flexibler Schnitt mit dem man sehr viel mehr machen kann als nur glatt zu fönen über die Rundbürste.

LG

Beitrag von honey.bee 21.05.10 - 21:13 Uhr

Jo habe ich auch aber für 30 euro, den BlueLightning von Babyliss
super ist der ohne wäre ich absolut aufgeschmissen
und anschl. mit nem guten, nicht zu festem Gel durchwuscheln