Bin fix und fertig und könnte nur noch schlafen 35.SSW

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von trinerle83 21.05.10 - 11:45 Uhr

Hallo,

ich bin in letzter Zeit sozusagen vom Nichtstun fix und alle und könnte nur noch schlafen.
Kennt das jemand?
Ich mache mir schon Gedanken, dass wenn das Baby da ist, ich immer noch so´müde und k.o bin.
Dann kann ich mir echt nicht vorstellen wie ich einen Säugling und 2 Kinder versorgen soll.
Ich muss mich echt zu allem zwingen.
Ist das normal?
Mein Eisenwert ist super.

LG Kathrin 35.SSW

Beitrag von nana-k 21.05.10 - 11:48 Uhr

hi,

ich bin auch in der 35.ssw und ich konnte die letzten tage auch nix machen und mir hat zu allem die lust gefehlt.

aber heute habe ich den mega putzfimmel und könnte nur rotieren.
also ich denke mal, das sich das in den nächsten tagen bei dir wieder ändern kann.

klar jetzt beginnt ja nunmal der "schlimmste" teil der schwangerschaft...das packen wir jetzt auch noch :-)

lieben gruß, nana

Beitrag von eminchen 21.05.10 - 11:48 Uhr

Mir geht es auch so, könnte den ganzen tag nur liegen.. Kann weder in den supermarkt noch kann ich in der küche stehen.. Mir wird schwindelig und schwarz vor augen und dann wird mir auch noch übel #augen

Mach dir keine gedanken! Ich denke mir immer, wenn das baby schläft, dann hole ich meinen schlaf auch nach ;-) die schlafen eh nur tagsüber ;-)

LG
eminchen

Beitrag von trinerle83 21.05.10 - 11:53 Uhr

Tja, das geht leider nicht so einfach bei 2 Kindern von 5 und 3 Jahren.
Die fordern mich den ganzen Tag.

LG Kathrin

Beitrag von eminchen 21.05.10 - 12:10 Uhr

ooh hoppla #hicks hab vorher nicht in deine vk gesehn #schein

Beitrag von miststueck84 21.05.10 - 11:54 Uhr

Mir geht es genau so. Denke es liegt auch am Wetter.

Aber in der 1. SS hatte ich das auch. Am Anfang war es ganz schlimm. da musste ich teilweise richtig kämpfen um mich wach zu halten. Das hatte ich zu Beginn dieser SS auch. Áber zum jetzigen Zeitpunkt war ich in der letzten SS fit. daher denke ich es liegt auch am Wetterumschwung.
Gegen Ende war ich in der letzten SS auch wieder müde. Denke das wird sich nach dem Hormonabbau wieder legen.

Beitrag von krislo 21.05.10 - 12:17 Uhr

also mir gehts genauso. bin jetzt in der 36. ssw u bin fix u alle. ich steh morgens auf, bringe meinen lütten zur kita u danach muss ich schonwieder ne stunde aufs sofa. das nervt mich selber. ich müsste noch n paar dinge vorbereiten aber ich hab auch keine lust dazu. mein mann sagt auch, dass es am wetter liegt. ich hab keinen plan u hoffe, dass es damit vorbei ist, wenn die motte da ist, sonst hätt ich n ziemliches problem ;)

krislo