Gewichtszunahme!!!! Bin gefrustet.....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von pinztina 21.05.10 - 11:57 Uhr

Hallo Mädels,

war gerade wieder einmal auf der Waage und ich habe bis jetz sage und schreibe 12 kg zugenommen#schock#schock#schock
Ich bin doch erst in der 23. SSW....ich weiß echt nicht wo das noch hinführen soll...
Und ich muß ehrlich sagen ich esse echt bewußt , und verkneife mir Süßigkeiten und den ganzen Kram (meistens zumindest#hicks)....
ich kann es nicht aufhalten...ich glaube ich werd bis zum Schluß noch explodieren.....#zitter#zitter#zitter

Naja, die Haupsache ist ja meinem Bauchbewohner geht es blendend...
aber ärgern tuts mich trotzdem

sorry fürs jammern....


lg'
tina

Beitrag von prinzesschen29 21.05.10 - 12:00 Uhr

Wow das ist ja wirklich ganz schön viel #schock#schock#schock#schock. Ich bin jetzt in der 21. Woche und hab ca. 3-4 kg zugenommen.

Ich hoffe, dass es nicht allzuviele Kilos werden, denn die müssen ja hinterher wieder runter #schwitz

Beitrag von wir3inrom 21.05.10 - 12:01 Uhr

Versuch mal ein paar Gemüsetage einzulegen.
In meiner letzten Schwangerschaft hatte ich in der 23. SSW auch schon 10kg drauf und mein FA meinte damals, ich solle dringendst die Bremse ziehen.

Letzten Endes waren es dann 17kg bis zum Schluß.

Beitrag von dunklerort 21.05.10 - 12:02 Uhr

Das ist Heftig, ich würde sofort aufhören mich so voll zustopfen.#schock

Hast du ansonsten Wasser odser so?

Beitrag von pinztina 21.05.10 - 12:05 Uhr

Ich stopfe mich nicht voll, ich hab oben schon geschrieben, dass ich aufpasse was ich esse....#aerger
Fette Sachen und Süßigkeiten sind bei mir so gut wie gestrichen, Obst und Gemüse an der Tagesordnung....
Was soll ich denn machen ne Nulldiät..?????

Beitrag von dunklerort 21.05.10 - 12:07 Uhr

Man wird ja nur von dem Fett was man zu viel Frisst.

Du musst also zuviel essen wenn du so zunimmst, ausser du hast Wasseransammlungen.

LG

Beitrag von laleloo86 21.05.10 - 12:09 Uhr

So ein SCHWACHSINN!!!!!!!! Da spricht wohl eine echte Ernährungsberaterin.... #klatsch

Beitrag von jahleena 21.05.10 - 12:11 Uhr

Danke, ich wollte es nicht so direkt schreiben :-D

Beitrag von jahleena 21.05.10 - 12:09 Uhr

Das ist doch Quatsch!
Man wird nicht immer nur dick wenn man zuviel isst.
Das kann auch andere Gründe haben wie Zbsp SS Diabetes, Wassereinlagerungen oder Genetik.

Wenn sie sagt sie ernährt sich gesund muss es physiologische Gründe haben, dass sie dennoch überdurchschnittlich zunimmt.

Obwohl es auch von Frau zu Frau unterschiedlich ist.
Eine Freundin von mir hat 20kg zugenommen und ist ein ganz schlankes Ding gewesen.

P.S.: Was ist denn das für ein Ausdruck...

Beitrag von dunklerort 21.05.10 - 12:13 Uhr

Aus Psychischen Gründen Fett werden#rofl Geil so ein Mist hab ich lange nicht gehört.

Sie wird nicht Krank sein da sie ja regelmäßig zum Arzt geht und da wird ja alles Kontroliert;-)

Man wird immer nur Dick von dem Was man zu viel Isst, ist so, aber das wollen die Übergewichtigen die nicht Krankheitsbedingt Dick sind nicht Hören;-)

Beitrag von mela05 21.05.10 - 12:14 Uhr

Du hast da was falsch gelesen meine Liebe nicht psychisch sonder physiologisch.

Einen Mangel an Intelligenz hast du ja wohl schon #augen

Beitrag von dunklerort 21.05.10 - 12:17 Uhr

Jepp du bist Dick ist in ordnung, da kann man dann nicht mehr anders Argumentieren, außer angreifen.

Lass stecken süsse#rofl

Beitrag von laleloo86 21.05.10 - 12:19 Uhr

Da kann man einfach nur mit'm Kopf schütteln. Hoffentlich bringst du deinem Kind mehr Anstand bei!

Beitrag von liv79 21.05.10 - 12:21 Uhr

Schließe mich dem Kopfschütteln voll und ganz an! Traurig, was manche hier echt gleich ausfallend werden müssen...

#kratz

Beitrag von jahleena 21.05.10 - 12:19 Uhr

Hä? Wie blöd ist das denn?

Beitrag von mela05 21.05.10 - 12:20 Uhr

Nein Dick bin ich ganz bestimmt nicht bei meiner Größe von 1,75 habe ich mein Idealgewicht.

Und außerdem was interessiert es dich denn ob man dick ist oder nicht, viel wichtiger ist es für MICH wenn ein Mensch intelligent, respektvoll, erzogen ist der ebenfalls eine normale Ausdrucksweise hat...

Bei dir trifft das alles leider nicht zu, da nützen dir deine wenigen Kilos nicht (falsch du überhaupt schlank bist #augen)

Beitrag von tantehuschie 21.05.10 - 12:23 Uhr

#rofl

sehr gut ausgedrückt.... ;-)

bei ihr kann man nur mit dem kopf schütteln! unterste schublade was sie hier von sich gibt.
vorallem werden wir alle FETT vom FRESSEn so wie sie sagt und nicht weil wir grade alle einen kleinen mitbewohner haben :-D

kann ich nur drüber lachen über solche aussagen von leuten die keine ahnung haben.
#winke

Beitrag von mela05 21.05.10 - 12:26 Uhr

Jep finde ich genauso, nur schade das wir schwanger sind und da ist es nun mal unumgänglich nicht dick zu werden

aber neinnnnnnnnnn


















































































































wir sind alle dick vom Fressen und nicht weil unsere Brüste wachsen

- wir mehr Blut haben
- unsere Gebärmutter größer wird
- die Plazena wohl auch was wiegt

ach jaaaa das Kind ja auch

und was ist mit den Fettreserven fürs Stillen

das das von der Mutter Natur so gestrickt wurde ist ja mal eine Frechheit
































#rofl #rofl#rofl #rofl#rofl #rofl#rofl #rofl#rofl #rofl#rofl #rofl#rofl #rofl#rofl #rofl#rofl #rofl#rofl #rofl#rofl #rofl#rofl #rofl#rofl #rofl#rofl #rofl#rofl #rofl

Beitrag von tantehuschie 21.05.10 - 12:28 Uhr

#rofl#rofl#rofl

ich lach mich schlapp!

ne ne daher kommt das doch nicht.... ;-)

einfach nur kopfschütteln :-)

Beitrag von jahleena 21.05.10 - 12:19 Uhr

Dankeschön... ich glaube ich muss gar nicht viel weiter dazu sagen.. es haben alle schon genau das richtige gesagt.

@tantehuschie: Sehe ich genauso wie du, hab sie schon öfter hier (urbia) gelesen und mir auch öfter gedacht, dass weder die Ausdrucksweise noch die Art und Weise wirklich.. angemessen ist. (vorsichtig formuliert)

Beitrag von laleloo86 21.05.10 - 12:16 Uhr

Ich hatte ein Vor-SS-Gewicht von 62kg mit 1.81m. Bin also sicherlich NICHT dick. Und ich sage dir dennoch, das eine solche Aussage nur von jemandem kommen kann, der sich noch nie auch nur im geringsten mit Ernährung beschäftigt hat! Also einfach mal den Ball flach halten & vorallem an deiner Ausdrucksweise arbeiten!

Beitrag von pinztina 21.05.10 - 12:10 Uhr

Selbst wenn ich mich vollstopfen würde, würde ich nich 4 kg innerhalb von 2 Wochen zunehmen..... da müßt ich ja am tag 5 pizzas und 10 tafeln schoki "fressen".
Danke fürs Gespräch

Beitrag von mela05 21.05.10 - 12:13 Uhr

Ja du musst es ja wissen #augen

Mich würd mal interessieren wie du dich ernährst und wieviel du schon zugenommen hast #augen

Beitrag von tantehuschie 21.05.10 - 12:14 Uhr

ich verstehe nicht warum du immer solche sachen schreibst und die leute so angehst?!?!?! ich habe jetzt schon öfters beiträge gelesen von dir und finde es echt manchmal ziemlich krass wie du kommentierst.

ich denke nicht das sie FRISST und dadurch FETT wird!
#kratz

Beitrag von nisivogel2604 21.05.10 - 17:44 Uhr

Sie ist schwanger! Da nimmt man auch zu wenn man nicht isst #aha

  • 1
  • 2