Was meint ihr?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von mone-83 21.05.10 - 12:05 Uhr

#winke Hallo #winke

Habe mal eine Frage...
Ich hab ende April das erste mal angefangen Clomi zu nehmen.....
hab aber bis jetzt immer noch nicht meine Tage bekommen und der Test war Nekativ #gruebel besteht noch hoffnug das ich meine Es später hatte wo ich bei der Us war meinte mein Doc keine Es in sicht.... könnte ich trotzdemt eine gehabt haben....?

Liebe Güße

Beitrag von 1987julia 21.05.10 - 13:21 Uhr

Hat er die Eibläschen gemessen? Wie groß waren sie?
Wieviel Clomi hast du genommen?

Wann war dein 1ZT und wann hast du begonnen Clomi zu nehmen?

Beitrag von kalle80 21.05.10 - 14:46 Uhr

eisprung kann immer noch kommen, aber auch bei mir hat clomi nix gebracht. follis sind nicht gewachsen, kein eisprung. hab dann irgendwann mit utro ausgelöst.