Heute zum 1.mal die fruchthohle gesehen..aber HILLLFFFEEEE

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sweetsugar28 21.05.10 - 12:56 Uhr

war beim FA heute und was soll ich sagen.Man hat heute bei 5+0 meine fruchthohle gesehen.Es war sogar ein winziger punkt zu sehen in der FH:) Habe auch geweint vor freude weil ich ja so angst hatte wegen der ganzen fluessigkeit in der GM.aber die geht auch schoen weg.
Na gut aufjedenfall fahre ich nach hause und bekomme mens schmerzen.Denke ich mir nur was ist das denn.Komme ich heim geh aufs klo und habe sehr hellrotes fat orange farbiges blut oder was auch immer auf dem papier.
Habe mein Fa dann auch gleich angerufen und er meinte das ware net schlimm weil das nach der untersuchung oft vorkommen kann.
Bin trotzdem ein bissl beunruhigt.Schmerzen habe ich so keine.
Er meinte falls was ware koennte ich ihn auch dann privat anrufen.

so...und jetzt zu meiner frage...habt ihr das schonmal gehabt mit den leichten BT?
Man sagt das das gewebe noch empfindlicher ist da unten wenn man ss ist??

Sorry fuer das ganze #bla

Beitrag von akak 21.05.10 - 12:57 Uhr

Hallo,
ja, in der Frühschwangerschaft oft nach Untersuchungen. Das sollte morgen wieder vorbei sein. Alles gute, anke

Beitrag von babe-nr.one 21.05.10 - 12:58 Uhr

ja, ich hatte das 3 mal- 2 mal davon war es eine fg!
ich würde mich nicht abwimmeln lassen!!!!

Beitrag von jahleena 21.05.10 - 12:59 Uhr

Du bist noch soooo früh, das kann durchaus mal passieren.
Schau mal ob noch mehr kommt. Wenn ja: ab zum FA.
Wenn nein: entspannen..

Beitrag von sweetsugar28 21.05.10 - 13:03 Uhr

Ok jetzt bin ich ein bisschen beruight.Also ich vertraue meinem FA ja aber ich hoere als erster stelle auf meine stimme im bauch.Aber wenn es starker wird also so richtig rot dann gehe ich gleich ins KH.Ich hoffe es geht alles gut#zitter wir haben ja jetzt 2 jahre auf unsere#schrei gewartet.

lg

Beitrag von liv79 21.05.10 - 13:44 Uhr

Es ist alles möglich. #herzlich

Leider hatte ich es auch mal im letzten Jahr, dass bei mir die Schwangerschaft an einem Tag per Ultraschall festgestellt wurde und am nächsten Tag hatte ich Blutungen und sie ging ab. Allerdings sah da meine Fruchthöhle da auch nicht gut aus.

In dieser Schwangerschaft hatte ich aber auch einfach einmal eine Kontaktblutung nach der Untersuchung.

Das Problem ist, dass du nichts machen kannst.
Falls die Blutung anhält, geh zum Arzt. Nur wird der im Zweifelsfall auch nichts machen können.

Alles Gute!!!

Beitrag von sweetsugar28 21.05.10 - 14:15 Uhr

also ihr lieben alles ist gut.mein wert ist bei 5+0 bei 2597.Mein fa sgat das es wahrscheinlich noch die alte fluesigkeit ist von der GM.Jetzt kann ich gut ins WE starten:)