warum ist er so still????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 2911evelyn 21.05.10 - 13:03 Uhr

Och mensch....
meine Kleiner ist normalerweise der absolute Hochleistungssportler....warum heute nicht?:-(

Ich weiss, dass er so nicht jeden Tag sein kann, dass er auch seine Ruhetage und Wachstumsschübe hat...aber gerade kann ich garnicht damit umgehen....ich mache mir heute total Sorgen....#schmoll

Schmerzen habe ich überhaupt keine....

Laura
(#herzlich 24.ssw)

Beitrag von sternchen.4 21.05.10 - 13:06 Uhr

Mach dir keine Gedanken.
Meiner turnt eig. auch wie verrückt, und dann gibt es 1-2Tage da spürt man so gut wie gar nichts.

Das ist normal, er hat auch seine ruhigen Tage wie du auch :-)
Er wird sich bestimmt bald melden #pro

Beitrag von chani79 21.05.10 - 13:06 Uhr

Wenn ich mir mal nicht so ganz sicher bin, wann ich meine Motte das letzte mal gespürt habe, leg ich mich immer auf den Rücken und "schaukel" ein wenig meinen Bauch hin und her... Dauert dann auch nicht lange, bis sie sich meldet.
Und wenn Du Dir zu unsicher bist, dann fahr ins Krhs. Vorsicht ist besser als Nachsicht....

Lg Meli

Beitrag von rebecca26 21.05.10 - 13:06 Uhr

musst dir nicht machen
leg dich evtl mal aufn rücken...da ´hat meiner sich immer bewegt ..
er schlief fast nur...der fa musste teilweise bauch leicht ruckeln das er ctg richtig hören usw konnte:)#sonne

Beitrag von channa1985 21.05.10 - 13:06 Uhr

huhu das hatte ich vorgestern und gestern auch.sonst iste r total rüselig :) udn vorgestern und gestern kamen nur ganz vorsichtige stupser....hab mir auch gedanken gemacht,aber heute gabs wieder bisslstärkere tritte :)

channa mit jannik 24 ssw :)#verliebt

Beitrag von masupilami84 21.05.10 - 13:10 Uhr

schreckliches gefühl, oder??!!
habe das auch an manchen tagen, und mach mir dann auch sofort einen kopp. einmal kam morgens absolut garnichts, hab dann auch leicht geklopft und etwas gewackelt, was ja sonst hilft, aber er rührte sich nicht. irgendwann kam er dann doch von alleine. nach 2 ruhigen tagen kamen dann die heftigeren tritte.

kannst du schon spüren, wo deiner liegt. habe immer beulen und die füße liegen immer unterm rippenbogen. wenn der sich bewegt, wackelt der ganze bauch #huepf total schön.
mach dich nicht verrückt. nach den ruhigen tagen hat er wieder an kraft zugelegt

Beitrag von mamemaki 21.05.10 - 13:19 Uhr

genau, manchmal sind sie einfach mucksmäuschen still. ich spüre meine heute auch nicht #kratz (26.ssw).

bzw. denke ich mir dass man sich an solch "ruhigen" tagen mit aktivität und ruhe einfach mit dem puzzi überschneidet. er macht vielleicht einen ruck wenn du gerade aktiv bist und du merkst es nicht...

Beitrag von carrie23 21.05.10 - 13:28 Uhr

Mach dir keine Sorgen, Luna tritt meist erst nachts weshalb ich sie dann durch Zufall spüre wenn ich aufs KLo gehe und mich wieder hin lege.
Vielleicht ist deiner jetzt auch Nachtaktiv?
Hast du nen Angelsounds?
Ich hab den und wenn ich beunruhigt bin dann hör ich einfach rein-finden meine beiden Größeren auch super wenns das Baby hören dürfen;-)