Heute beim Kinderarzt...Leute gibts...*Silopo*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kathilein22 21.05.10 - 13:28 Uhr

Hallo,

ich bin in der 36. SSW mit meinem dritten Kind.
Heute war ich mit dem "Kleinen" beim Kinderarzt.

Als wir aufgerufen wurden, ging ich an der Anmeldung vorbei wo auch eine schwangere Frau stand und noch andere Patienten.

Die Frau schaute mich an und sagte, na sie haben aber auch nicht mehr lange?!
Ich: Naja 5 Wochen
Sie: WAS? So ein dicker Bauch, pah ist der groß, wahnsinn das sind aber schon 2!
Ich: Nein es ist eins.
Sie: Nein das gibts gar nicht, ist der Bauch dick das ist ja der Wahnsinn...
usw.

Naja das ganze war mit einer Lautstärke, dass ich echt dachte ich bin bei einer "Viehbeschauung".

Ja ich habe einen sehr großen Bauch und ? Mir gehts gut, dem Kleinen gehts gut...

Jetzt kann ich wenigstens drüber lachen, in der Praxis war ich ein wenig traurig, da ich das Gefühl hatte die macht sich lustig.

Davon lass ich mir den Tag nicht versauen#sonne

Lg Katharina

Beitrag von muffin357 21.05.10 - 13:34 Uhr

hi,

tja, - mein fell ist leider (noch) nicht so dick, --- ich habe jetzt in der 25ssw schon einen bauch, der fast so dick ist, wie damals bei Julian kurz vor der Entbindung, -- ich rolle also regelrecht durch die Gegend und hab gradmal 3kg zugenommen bisher, --- tja .... ohwei, wo das noch hingehn mag...... -- aber ich darf mir eben jetzt auch schon diese "netten" bemerkungen anhören ....

lg
tanja

Beitrag von kajana1 21.05.10 - 13:34 Uhr

das ist der pure Neid!
Die hätte sicher selber gern son großen Bauch. Ist doch auch was schönes son Bauch, is ja nich angefuttert:-p
liebe grüße und noch angenehme "restwochen"
;-)

Beitrag von baby312 21.05.10 - 13:40 Uhr

Hallo!!#winke

Na man Gut das es mir nicht nur allein so geht!!;-) Bin erst 29. Woche und ich kann diese Fragen auch nicht mehr hören!! Da sind doch sicher 2 drin?? Oder was noch 10 Wochen!!#schock Kannst ja mal in meine VK schauen da hab ich Bilder drin. Du siehst es geht Dir nicht nur allein so!!;-)

GLG baby312 mit Bauchmaus#verliebt in Megamurmel!!:-p

Beitrag von veti2009 21.05.10 - 13:42 Uhr

Hallo Katharina,

manche Leute sind einfach taktlos....

Ich wurde in der 32 SSW auch von ehemaligen Arbeitskollegen gefragt, ob ich mir sicher bin, dass ich nur 1 Kind bekomme...
Und vor knapp 2 Wochen begrüßte mich eine Freundin, die mich 3 Monate nicht gesehen hat mit den Worten: Man bist Du dick geworden....
Manche Leute wissen offensichtlich nicht, das Schwangere diesbezüglich auch etwas empfindlicher sein können.
Im GVK letzte Woche war eine Frau, die 2 Wochen weiter war als ich und auch mehr Bauch hatte und eine die 2 Tage nach mir ET hat und ungefähr genausoviel Bauch hat, also wohl alles im Rahmen.

Manchmal muss man doch nach dem Motto ins eine Ohr rein, aus dem anderen wieder raus gehen. :-)

Wünsche Dir noch eine schöne Rest-SS!

LG
veti

Beitrag von lunamaus82 21.05.10 - 13:43 Uhr

Hallo du #winke,

schön, dass es nicht nur mir so geht... Ich werde seit dem 7. Monat gefragt, wann es denn endlich soweit ist #schock
Mein heißgeliebter Satz auf meine Antwort lautet dann: Bist du sicher, dass da nur eins drin ist??? #augen

Jetzt hab ich noch knapp 6 Wochen und wenn ich flüchtige Bekannte oder Nachbarn treffe, höre ich nur noch: Was immernoch schwanger? Platzt wohl bald, hm? #aerger

Hab dadurch richtige Komplexe bekommen, aber mein Mann, meine Mutter und gute Freunde versichern mir immer wieder, dass ich ganz "normal" schwanger aussehe...

Na, egal, die eine hat nen größeren, die andere nen kleineren Bauch... Ist mir nur nicht ganz klar, warum jeder einen Kommentar dazu abgeben muss... Ist echt wie bei einer "Viehbeschauung" ;-)
Und in einer Praxis in der Lautstärke ist schon unverschämt...

Alles Gute für die Geburt!

Lg luna

Beitrag von snoopster 21.05.10 - 14:13 Uhr

Kenn ich, das hatte ich bei meiner ersten schon.
Bin damals zu Ende der SS bei der FÄ gewesen. War noch ne andere Schwangere da, die aber noch recht am Anfang war.
ICh schieb meine dicke KUgel durch die Tür im Wartezimmer, fängt die auch an: Boa, ist das ein dicker Bauch, so einen großen Bauch hab ich ja noch nie gesehen, Wahnsinn!! Sind da zwei drin?? usw. usf. Die hat ja gleich gar nicht mehr aufgehört... Furchtbar, echt.
Ich fands unmöglich, mein Mann fands halb so schlimm. Wie immer halt.

JEtzt bin ich in der 21. SSW mit dem dritten Kind, und ich find ihn noch nicht so riesig den Bauch...
In der zweiten SS (okay, war im Winter), haben viele gar nicht mitbekommen, dass ich schwanger war. Konnte ja meine Winterjacke imemr noch zu machen.
Eine "nette" Nachbarin meinte nur: Ach, ich wußte gar nicht, dass DU schwanger bist, ich dachte, Du wirst dick!!! Danke, echt.

Mach Dir nix draus, dumme Leute gibts überall!!


LG Karin mit 2 Mädels + #baby

Beitrag von lorelei_fv 21.05.10 - 14:20 Uhr

Hallöchen..#schein

lass Dich mal feste #liebdrueck ....ich denke,dass ist einfach der pure Neid! Lass Dich davon nicht verunsichern/traurig-machen und Co.....ich hatte damals auch 'ne tolle Kugel und ich fante sie toll.....zwar nicht unbedingt das Gewicht und den damit verbundenen "Problemchen" ....meine Freundin hatte wirklich ne ganz kleine Kugel und wir waren beide zeitgleich #schwanger ...bei ihr dachten immer alle,dass sie nen kleinen Blähbauch hatte und ich war immer stolz,dass man mir auch ansah,dass ich #schwanger war....Also genieß die restliche Kugelzeit!

Alles Liebe Nicole mit Marie-Sophie #winke