Partner Folsäure?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sanni16o4 21.05.10 - 14:43 Uhr

Hallo Mädels,
hab evtl. eine etwas dumme Frage.. aber komm hier nicht so ganz weiter mit Internet-Recherchen...#hicks
Das frau bereits ab KiWu Folsäure nehmen sollte, ist klar... doch meine meine Freundin erzählte mir, dass es am besten ist, wenn bei Kinderwunsch auch der Mann Folsäure einnimmt...? Stimmt das? Sie meinte, dass das ebenso für seine Schwimmer gut ist (klingt eigentlich einleuchtend, wenn Foli die Zellbildung fördert...)... Mein Freund hätt nix dagegen - wenn das kein Schmarrn ist, wieviel mg bräuchte mann dann..auch 800?
Vielen Dank erstmal #herzlich
Sanni

Beitrag von fasike 21.05.10 - 15:06 Uhr

Also unser Urologe hat aufgrund des nicht so tollen Spermiogramms auch zu Folsäure und anderen Mittelchen geraten.

Mein Mann nimmt jetzt mit mir zusammen folio forte.

Schaden tut es, denke ich nicht.

Beitrag von sanni16o4 21.05.10 - 15:08 Uhr

Super, vielen Dank, dann werd ich gleich mal shoppen gehen ;)