bräunlicher Ausfluß?!?!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von wunschmami-bina 21.05.10 - 14:51 Uhr

Hallo Mädels!!
Ich hab seid gestern Abend ein wenig bräunlichen Ausfluß, was könnte das sein??

Ich weiß nicht so genau wie mein Zyklus diesen Monat ist... ist der zweite nach der As deswegen vielleicht noch etwas unregelmäßig, aber ich denke ich bin heut ES+6! Kann es aber wie gesagt nich so ganz genau sagen!!

Bin für jede Antwort dankbar!!
Liebe grüße, Bina

Beitrag von marilama 21.05.10 - 15:00 Uhr

Wenn die Farbe braun bleibt (und nicht hellrot wird) dann sind das normale Schmierblutungen als Vorboten der Mens (hatte ich auch immer um diesen Zeitraum, deshalb meinen FA gefragt), die dann bei mir eine Woche später immer eingesetzt ist.

Beitrag von wunschmami-bina 21.05.10 - 15:06 Uhr

mhHh komisch! das hatte ich noch nie!!

Beitrag von marilama 21.05.10 - 15:33 Uhr

Ich kann immer nur von mir sprechen, aber bei mir hats auch von einem auf dem anderen Zyklus eingesetzt und seitdem bin ichs nicht mehr losgeworden (dafür spar ich mir jede Menge SST, denn ich weiß ja schon vorher, dass es nicht geklappt hat :-(

Beitrag von wunschmami-bina 21.05.10 - 15:37 Uhr

ja, das stimmt natürlich!

wer weiß, wahrscheinlich ändern sich jetzt so einige dinge nach der fg mit as!


aber mein freund hat mich grad daran erinnert, das ich das damals auch hatte als ich schwanger geworden bin...


....jetzt werd ich ganz hibbelig!

Beitrag von johanna84 21.05.10 - 16:58 Uhr

ich hatte in der 2 zyklushälfte circa eine woche braune schmierblutung und bin jetzt in der 7 woche schwanger:-D