Mein Gewicht

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sabi16 21.05.10 - 15:07 Uhr

hi
wie rechnet ihr das mit euern gewicht in der schwangerschaft?also was ihr zu nimmt
am anfang als ich erfuhr das ich schwanger bin hatte ich 83Kg bin nach meiner ersten ss moppelig geblieben
dann hab ich aber die ersten 12 wochen ständig brechen müssen und übelkeit hatte dann immer nur 80 oder 80,2Kg
war am dienstag beim FA jetzt hatte ich 83,2 und bin in der 25ssw
ab welches gewicht bei mir kann ich den jetzt rechnen?
komm da irgendwie durcheinander

vld für eure antworten schonmal im vorraus

lg sabrina mit cheyenne ca 21monate und #ei25ssw

Beitrag von mel2312 21.05.10 - 15:12 Uhr

Oh mann, Faszinierend, dann hast du doch eigentlich erst 200 gr zugenommen.
Ich würd nämlich das Startgewicht in die SS als Anhaltspunkt nehmen.

Mir war überhaupt nicht übel am Anfang, demnach habe ich von Anfang an fleissig zugenommen und hab jetzt schon 11,5 kg mehr und bin erst Ende der 30sten Woche.

Hoffe, ich krieg das auch alles schön wieder runter#zitter

Also ich find das ist doch super, wahrschienlich wiegst du nach der Entbindung weniger als vor der Schwangerschaft :-)

Beitrag von mami71 21.05.10 - 15:13 Uhr

Hallo,
ich habe zum Anfang auch bald 2 kg abgenommen.
Wir gehen aber von dem Gewicht aus, wie die SS festgestellt wurde.

LG
Jana





















Beitrag von lauramarei 21.05.10 - 15:16 Uhr

bin genauso gestartet wie du ;-)
Bis zur 25.SSW hatte ich nicht wirklich mehr drauf, aber ab da an ging es los. Bin jetzt bei 87Kg #schmoll ... Versuche es die nächste Zeit nicht mehr großartig mehr werden zu lassen und achte auf das was ich esse....
Halte KEINE Diät.... aber trinke mehr (Tee/Wasser), esse viel, viel Obst .... Hoffe das ich so bei 90Kg stehen bleibe..... ohman, was für eine Zahl...

Beitrag von pepperlotta 21.05.10 - 15:54 Uhr

Hey,
Also ich rechne immer von dem Startgewicht aber habe im Hinterkopf, das ich auch erstmal 6 Kg abgenommen habe durch die Kotzerei. Je nachdem ob ich mich gut fühlen will oder schlecht hab ich 5 oder 11 kg zugenommen :-)