Maxi Cosi Familiyfix, ein riesen Teil! Noch wer Erfahrungen?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von froschkoenig25 21.05.10 - 16:58 Uhr

Hallo Mädels,

heute ist meine Familyfix von Maxi Cosi endlich angekommen und mein Pebble in Pink#verliebt
Beim dritten Mädel muss da schon was besonderes her und auffallen tu ich mit dem Teil garantiert:-)

Nun pack ich das Teil aus und mich trifft fast der Schlag. Die Family ist ein riesiges Etwas ich hab mir das irgendwie viel kleiner vorgestellt#kratz

Bin schon total aufgeregt, weil ich schaun muss, ob es auch wirklich in unseren Sharan passt#schwitz. Soll ja echt einfach sein, das Teil. Reinklicken und bei grünem Licht gehts los, hat jemand das Teil schon ausprobiert.

Vielen Dank für Eure Erfahrungen

Beitrag von curly_hasi 21.05.10 - 17:44 Uhr

Hallo!

Wir haben vor kurzem den Cabriofix mit dem Familyfix gekauft und beim Einbau auch etwas gestaunt.... Jetzt musste die Base hinter den Beifahrersitz, denn wir sind beide groß und hätten den Fahrersitz so weit nach vorne ziehen müssen, dass wir nicht mehr bequem fahren hätten können.... #schock Aber gut ist das Teil: Bei grünem Licht hat man die Gewissheit, dass alles richtig sitzt! #pro

LG, Curly

Beitrag von curly_hasi 21.05.10 - 17:45 Uhr

... vergessen: Wir fahren einen VW Touran, Baujahr 2009.

(Und hätten erwartet, dass er mehr Platz bietet! ;-))

Beitrag von jeannylie 23.05.10 - 11:55 Uhr

Naja, die sind haltso groß :-) Ich hab zwei und noch einen Kindersitz in der Mitte :-p

Ich wollte nur sagen, hat der Sharan die gleiche Fußbodenklappe wie der Touran?? Also so ein Staufach? Wenn ja, dann mußt Du das auffüllen, sonst ist die Station nicht sicher.

LG