Schmierblutungen & trotzdem schwanger werden?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mei_ling 21.05.10 - 17:50 Uhr

Hallo!

Ist hier jemand trotz dauer Schmierblutung (minimal) Schwanger geworden? Ich hab leider nur 1 max. 2 Zyklen in denen ich in diesem Jahr hibbeln kann, da mein Mann im Ausland ist :-(. Daher hatte ich so sehr gehofft, daß es im Juni evt. klappt. Aber nun hab ich nicht enden wollende Schmierblutung.

Kann es trotzdem klappen? Hatte das schon mal und sollte mit Mönchspfeffer anfangen, aber ich möchte jetzt kurz vor DEM Zyklus nicht alles noch durcheinander bringen.

Kann mir wer Hoffnung machen, oder kann man so gar nicht schwanger werden?

LG, Mei

Beitrag von lilie80 21.05.10 - 18:01 Uhr

wann genau hast du denn die SB? immer kurz vor der Mens oder immer wieder im ZK verteilt??

Beitrag von mei_ling 21.05.10 - 18:29 Uhr

Nein es fängt 3 Tage vor der Mens an, dann hab ich 3 Tage meine Mens und danach noch so 3-4 Tage. Nur diesmal hört es leider nicht mehr auf. Die Mens ist schon 7 Tage her und es kommt immer noch so bräunlicher Ausfluss.

Beitrag von sweetstarlet 21.05.10 - 18:09 Uhr

bis juni is ja noch nen bissl wird ich beim FA abklären