Positiv getestet

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von maerzschnecke 21.05.10 - 19:32 Uhr

Hallo Mädels,

heute an NMT+5 (jawohl!!) habe ich mit Clearblue digital positiv getestet. Ich bin gerade völlig durch den Wind, mein Mann ist ganz durcheinander (glücklich und ängstlich zugleich). #verliebt

Dumm nur, dass der erste Test heute morgen nicht funzte, der zeigte gar nichts an. Jetzt konnte ich erst heute Abend testen und jetzt muss ich doch ernsthaft bis Dienstag warten, damit ich bei meiner Gyn einen Termin machen kann #schmoll.

Ich freue mich wahnsinnig - aber eigentlich war es mir die letzten Tage schon klar, dass es geklappt hat. Da sind soooo viele Anzeichen: Ziehen im Bauch wie Muskelkater, ab und zu übel, ab und zu schwindelig, Bauch drückt, Rückenschmerzen.

Wenn ich bei meiner Ärztin war, schicke ich Euch allen Viren!

So ne doofe Frage an die, die das schon durch haben: war beim ersten Gyn-Termin Euer Partner dabei oder seid ihr alleine hingegangen??

Liebe Grüße
maerzschnecke

Beitrag von honey013 21.05.10 - 19:34 Uhr

Hallöchen..schon mal meinen Glückwunsch! Ich bin heute NMT+6 und habe auch schon meine SS bestätigt bekommen-hab auch Dienstag meinen nächsten Termin. war alleien zur ersten Untesuchung gestern-aber man hat ohnehin noch nichts gesehen...

Liebe Grüße und alles gute!#klee

Beitrag von maerzschnecke 21.05.10 - 19:37 Uhr

Danke für Deine Antwort #liebdrueck

Ja, ich habe gerade gelesen, dass es bei Dir diesen Zyklus geklappt hat. Glückwunsch.

Beitrag von suserl79 21.05.10 - 19:36 Uhr

Herzlichen Glückwunsch!

Schön, dass es geklappt hat.

Ich hab heute auch positiv getestet, allerdings erschien der Strich nur ganz dünn. Bin heute NMT+1.

Aber die Anzeichen sprechen für SSW und da es ja meine 2. ist, bin ich mir ziemlich sicher, dass es geklappt hat.

Wünsch dir eine schöne, problemlose SSW!

Schöne Grüße
suserl79

Beitrag von biggi81 21.05.10 - 19:36 Uhr

Uih super! Herzlichen Glückwunsch und Respekt, dass Du so lange gewartet hast!

Deine Anzeichen kommen mir gerade sehr bekannt vor, vielleicht ist das ein gutes Zeichen! #verliebt

Zu Deiner Frage: Bei meinem Sohn war ich beim ersten Termin allein und danach eigentlich auch bei den normalen Vorsorgeterminen. Nur wenn ein großer US anstand, durfte mein Mann mit. ;-)

Alles, alles Gute!
Biggi

Beitrag von lilalaunebaerin 21.05.10 - 19:45 Uhr

Hey,

herzlichen Glückwunsch!!!Darf ich Dich mal fragen ab wann das mit den Anzeichen bei Dir angefangen hat? Hattest du auch Blähungen? #schein

Beitrag von maerzschnecke 21.05.10 - 20:09 Uhr

Klar darfst Du fragen.

Angefangen haben die Beschwerden letzten Freitag oder Samstag. Da hatte ich dann, wenn ich mich gestreckt habe, dieses Muskelkatergefühl im Bauch. Ganz krass war es dann am Montag, da kreisten dann auch meine Gedanken nur noch und mir war dauernd schwindelig und etwas übel.

Blähungen habe ich, aber ob die von der SS kommen?? Wohl eher nicht - ich habe eine Laktose- und Fruktoseintoleranz und habe daher immer etwas Blähungen. Die sind jetzt nicht mehr als vorher, denke ich.

Beitrag von bluemel77 21.05.10 - 19:56 Uhr

herzlichen Glückwunsch! ich hab auch heute positiv getestet!

Beitrag von maerzschnecke 21.05.10 - 20:10 Uhr

Danke - Dir auch herzlichen Glückwunsch. #liebdrueck

Beitrag von amber8 21.05.10 - 20:06 Uhr

Gratuliere!!! Sehr brav durchgehalten! ;-) Hab selbst gestern früh bei NMT +2 positiv getestet! #huepf und meinen FA am Nachmittag dann nicht erreicht und muss nun auch bis Di warten! :-[ #zitter
Obwohl, eigentlich ist es eh besser, wenn der 1. Termin ein bissi später ist, denn dann kann man ev schon das kleine Herzchen pochen sehen #verliebt (war bei meinem 1. Kind so) und ja, mein Mann war mit dabei und hat sich auch riesig darüber gefreut #freu!
Wünsch dir alles Gute und bis im SS-Forum!
Lg Silvi

Beitrag von maerzschnecke 21.05.10 - 20:10 Uhr

Na, dann sitzen wir ja im gleichen Boot. Herzlichen Glückwunsch Dir auch #verliebt. Mir kommt das gerade so unwirklich vor, Wahnsinn.

Bis bald im SS-Forum.

Liebe Grüße
Astrid