Anzeichen??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von missy81 21.05.10 - 20:21 Uhr

Hallo Ihr Lieben!

Habe mal wieder eine Frage... Sonntag wären es 2 Wochen nach meinem ES (??)

Könnte man dann jetzt überhaupt schon Anzeichen haben?? Hab immer wieder ein zwicken und piecksen, leichtes ziehen im Unterleib.. Kann das zu diesem Zeitpunkt schon ein Anzeichen sein??
Gestern vormittag war mir auch ständig schwindelig.. gut könnte auch am Wetterumschwung liegen..

Die Warterei macht einen echt bekloppt.. man achten mehr auf sein Körper als sonst und irgendwo hab ich Schiss, das ich mir alles nur einbilde.. Aber irgendwie hab ich auch das Gefühl, da unten tut sich was

Danke für Eure Antworten!
#blume

Beitrag von mimi911 21.05.10 - 20:26 Uhr

Hallo Missy,

mir geht es genauso. Habe Kreislaufprobleme, mal zieht es in meinem Unterleib, mir ist manchmal schlecht ..... Bekomme genauso wie Du am Sonntag meine Tage. Bin so aufgeregt. Irgendwie denke ich das da was ist. Aber Andererseits denke ich mir das es so kurz nach absetzen der Pille noch nicht sein kann. Bin erst im ersten ÜZ. Drück dir die Daumen das es geklappt hat.

Beitrag von dark-witch 21.05.10 - 20:30 Uhr

huhu also wärst du heute ES + 12??? also da kann man schon einen 10er sst wagen auch wenn ich eigentlich davon abrate zwecks frühen abort und so...aber wenn es dich so sehr interessiert könntest du ja morgen früh mal testen. manhcmal gehts auch mit abend urin aber dazu solltest du mindestens 4 stunden nicht viel trinken und nicht auf die toi...lg und daumen drück

Beitrag von tosse10 21.05.10 - 20:32 Uhr

Hallo,

meine ersten beiden Schwangerschaften habe ich schon ab ES +7 etwa erahnt, aber ohne wirklich Anzeichen benennen zu können. Dieses Mal warte ich immer noch auf Anzeichen, bin bei 5+2.
Wenn es dich so unruhig macht, dann mach einfach einen Test morgen. Du musst dir nur bewusst sein das er zum einem noch nicht anschlagen könnte, zum anderen immer die Gefahr besteht das es mit der Mens wieder abgeht, falls der Test positiv ist.

LG