schwangerschaftsanzeichen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mimi911 21.05.10 - 20:43 Uhr

hallo,

ab wann hattet ihr schwangerschaftsanzeichen und welche waren es?

Beitrag von tosse10 21.05.10 - 20:46 Uhr

Hallo,

ich warte bis heute. Bin in der 6. Woche. In den beiden anderen Schwangerschaften "wusste" ich es irgendwie, kann das aber wirklich nicht an Anzeichen fest machen. Bauchgefühl. Dieses Mal war ich mir sicher nicht schwanger zu sein. Habe nur getestet weil abends eine Party war und ich gerne guten Gewissens trinken wollte.

LG

Beitrag von mimi911 21.05.10 - 20:49 Uhr

wieviele tage nach dem ES hast du den test gemacht? taten deine brüste auch nicht weh?

Beitrag von tosse10 21.05.10 - 20:53 Uhr

Hallo,

das ZB ist in der VK. ES +11 oder 12, weiss man ja nie so genau.

LG

Beitrag von tubby 21.05.10 - 20:55 Uhr

Hallo,
ich hatte ca. fünf Tage vor nmt schon nachts extreme übelkeit, plötzlich keine Lust mehr auf schokolade#kratz und ein positives Orakel...naja, hab dann einen Tag vor nmt positiv getestet. Nach 13 Monaten üben.
Ich hab nächste Woche Mittwoch NMT und hoffe auf SS nr. 2

Lg, Susi mit Hannah(21mon)

Beitrag von viki30 21.05.10 - 21:21 Uhr

Hallo!

Ich habe seit Es+10 Ul ziehen und leichte Übelkeit frühs.............seit heute Es+12 haben sich auch meine Brustwarzen etwas verfärbt.

Allerdings finde ich das die richtigen SS Anzeichen nicht mit den eingebildetem Anzeichen zu vergleichen sind! Hatte ich vorher so oft!

Einen Blähbauch habe ich auch.

Bin 4. SSW;-)