Seit mehr als einer Woche Blutung sst gestern positiv 4+3

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sandra180772 21.05.10 - 21:18 Uhr

Hallo
ich weiß seit gestern (zufall) das ich Schwanger bin...
bin im 2.Clomyzyklus und habe seit ZT 24 Schmierblutung..laut FA sollte ich gestern den 3.Clomyzyklus anfangen, da ich aber so ein komisches Gefühl hatte und auch ganz schnell außer atem bin habe ich zur Sicherheit einen SST gemacht der positiv war..bin dann auch sofort zum Arzt, dort wurde ein 2.Test gemacht, der auch positiv war...heute ist meine Schmierblutung etwas stärker geworden, kann das von der Untersuchung kommen....mache mir echt gedanken, da ich schon 3#stern habe ...
mein Arzt sagt ich soll mich schonen und Utrogest nehmen...und am 31.wiederkommen.. bei Krämpfen sofort ins KH ...
wer hat erfahrung mit Blutungen...
die#stern waren EUG`s
Danke
Sandra

Beitrag von milka2680 21.05.10 - 21:26 Uhr

Hi

Ich ich weiß wie du dich fühlst. Ich habe einen Tag vor NMT zufällig positiv getestet und hatte dabei auch SB ab und zu kam sogar helles Blut. Ich war beim Fa und bekam sofort Utrogest verschreiben und musste mich dann schonen. Die Blutungen haben dann schnell nachgelassen. In der 9ssw hatte ich dann eine richtig starke Blutung und musste eine Woche ins KH. Jetzt bin ich schon in der 28ssw angekommen und habe immernoch angst das etwas passiert.
Achso ich hatte auch von anfang an sehr starke Unterleibskrämpfe und habe deshalb sehr viel Magnesium genommen.

Ich wünsche dir viel Glück und drücke dir die Daumen das dein Krümel diesmal bei dir bleibt.

Lg milka #liebdrueck

Beitrag von sandra180772 21.05.10 - 21:32 Uhr

Hallo Milka,
danke für die Aufmunterung :-) tut echt gut... werde mir morgen auch Magnesium besorgen... schaden kann`s ja nicht...
ein wenig schonen werde ich mich auch...
LG und weiterhin alles gute für euch
Sandra

Beitrag von milka2680 21.05.10 - 21:39 Uhr

Danke wünsche ich euch auch von ganzem Herzen.

Wenn dich der gesamte ss verlauf bis ins Detail interessiert dann kannst du gerne meine Homepage angucken. (über meine VK)

milka.