Wann NMT ???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von elvis08 21.05.10 - 21:33 Uhr

Hallo ihr Lieben,
hab mal eine Frage an euch. Und zwar bin ich jetzt im 3 ÜZ, der erste Zyklus dauerte 33 Tage, der zweite 42 Tage.
Bin zwar jetzt erst bei ZT 25, also noch weit entfernt von NMT, aber man macht sich ja immer so seine Gedanken....#augen
Und irgendwie denk ich mir jetzt halt, ich weiß ja gar nicht, wann mein NMT ist. Also ab wann ich auch frühestens testen könnte bzw bis wann ich mit meiner Mens rechnen kann.
Wann würdet ihr denn in so einer Situation frühestens testen?
Danke schonmal!
Lg

Beitrag von britta87 21.05.10 - 21:37 Uhr

Hast du denn eine Ahnung wann dein Es war?
Also testen kann man ab ES+10 besser ist es aber bei ES+12
Viel glück beim Hibbeln
lg

Beitrag von nadine1013 21.05.10 - 21:38 Uhr

Hast du ein ZB? Wenn nicht, wäre es ratsam, eins zu führen. Denn wenn du ungefähr weißt, wann dein ES war, kann man auch den NMT bestimmen.

Beitrag von elvis08 21.05.10 - 21:39 Uhr

Nein, ich habe keine Temperatur gemessen, bin diesen Monat mit einer fetten Grippe in den Zyklus gestartet, da hätte es denk ich eh nicht viel gebracht. Aber ich hab es mir jetzt für den nächsten Zyklus vorgenommen.