Zieht Kopfbedeckung immer aus

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von maria1987 21.05.10 - 22:08 Uhr

Guten Abend zusammen,

meine Kleine(15 Monate) zieht immer wieder ihren Sonnenhut bzw. ihr Tuch oder ihre Cappi(??) vom Kopf. Aber das Komische ist, im Winter hat sie alle Mützen angelassen. Das hat sie nicht gestört. Habt ihr Tipps wie sie die mal anlässt??
Mit Ablenkung anziehen geht auch nicht, sie zieht es sofort wieder aus.

Die Sonne schien heute schon sehr stark und da ist es mir schon lieber, dass sie jetzt bald etwas aufm Kopf hat!

Also, habt ihr Tipps? :-)

lg Maria

Beitrag von tara-india 21.05.10 - 22:39 Uhr

Mütze zum Binden kaufen das ist das einzige was du machen kannst;-)

Beitrag von sonnenkind09 21.05.10 - 23:09 Uhr

Hallo,

mein Sohn zieht sich auch gern die Mütze vom Kopf, wenn die keine Schnur zum Zubinden hat. Wenn ich ihn direkt nach dem Aufsetzen mit irgendwas Interessantem ablenke, vergisst er die Mütze sofort und lässt sie auf seinem Kopf. Man darf dann aber nicht nochmal dran rumzuppeln.

Gruß, Caro #sonne

Beitrag von marathoni 22.05.10 - 12:10 Uhr

Weglassen. Außer du fährst in den Süden in Urlaub. Hütchenstress habe ich mir noch nie gegeben. Eincremen nicht vergessen. Und gut ist.