Alleine einen Kurzurlaub

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von iki_1963 21.05.10 - 23:28 Uhr

Liebe Urbiagemeinde,
meine Mitarbeiter haben mir heute einen Kurzurlaub für Heringsdorf (Usedom) geschenkt, beginnend morgen. Geschickterweise haben Sie mir die Reise heute geschenkt und ich hatte keine Ausrede diese nicht anzunehmen (sie hatten geprüft dass mein Sohn da ist, Versorgung Hund, Rasen mähen usw.) . Ich habe mich auch sehr darüber gefreut, aber ich bin seit Jahren nicht im Urlaub gewesen und wenn dann noch nie alleine (hatte früher meine Kinder mit). Jetzt packt mich doch ein wenig die Angst, auch wenn ich die Ostsee liebe und das kostenintensive Geschenk sehr lieb ist..... ich bin so unruhig.
Hat einer von euch Erfahrung?

LG Iki

Beitrag von morjachka 21.05.10 - 23:32 Uhr

Wow, Usedom!
War noch nie dort!

Ach, warte mal ab, bist du erst ein mal da bist!
Geht mir manchmal auch so, ist aber dann immer ganz nett.
Besorge dir ein paar Informationen und mache einen Plan, den du dann umschmeissen kannst;-)

Gute Reise!

Beitrag von iki_1963 21.05.10 - 23:41 Uhr

Danke!!!!!

Ooh... du selbsterfüllende Prophezeihung lass es mich genießen ohne dass ich neidisch auf die Pärchen neben mir schaue.

LG Iki