Mein Zyklusblatt - was is das denn?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von carmen83 22.05.10 - 07:35 Uhr

Wunderschönen Guten Morgen euch allen,


Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/908308/510874

Bin heute morgen beim messen gleich erschrocken, hab nach dem Absacker gestern gehofft es geht wieder aufwärts und dann das jetzt??!!

Wars das oder könnte das die Einnistung sein???

VLG
Carmen

Beitrag von rockstar6 22.05.10 - 07:37 Uhr

moin,
du mußt immer zur gleichen uhrzeit messen,da so das zb schwer auszuwerten ist.halte dich mal an eine uhrzeit.wecker stellen u messen.

lg

Beitrag von carmen83 22.05.10 - 07:40 Uhr

Ich dachte so 2 Stunden dazwischen wären kein Problem . . ??? #kratz
Als ich zu messen angefangen hab - hab ich mal gepostet da wurde mir das ein paar mal zur Antwort gegeben . . .

Beitrag von rockstar6 22.05.10 - 07:41 Uhr

na da hast du leider falsche antworten bekommen,den man soll immer zur gleichen zeit messen.

vielleicht steigt sie ja morgen wieder.

Beitrag von carmen83 22.05.10 - 07:45 Uhr

Na das hoffe ich doch mal ;-) Danke für deine Antworten!