noch ne clomi-fee....(lang)

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von anjolina 22.05.10 - 07:39 Uhr

guten morgen zusammen#winke,

wir waren ja jetzt gestern in der kiwu klinik wegen der ergebnisse.
zum ersten:ich hab mich da super gut betreut gefühlt..der doc hat sich echt ne menge zeit genommen....

zum zweiten :SG super#huepf...keine einschränkungen.....

ergo:es liegt an mir#schmoll

aber es ist nicht ganz so schlimm.meine biouhr tickt nur sehr laut..alle werte bis auf einen mitentscheidenden sind gut..
mein eierstock rechts hat nicht mehr viel bock auf vernünftige produktion..es gibt zwar noch was da aber die reichen wohl nicht wirklich.....#schmoll

alles gute kommt von links.:-Dwar deutlich aufm US zu sehen...ich hab gestern schon angefangen zu stimulieren; mit clomi
jetzt bin ich mal gespannt was draus wird

LG tina;-)