habe getestet

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lola73 22.05.10 - 08:18 Uhr

Und bin schwanger.
Ich kanns gar nicht glauben.
War wohl doch keine Verdunstungslinie bei ES11

Möchte nur zu gerné wissen warum ich letzter Zeit ein wenig braunes geschleime hatte.
Und am Donnerstag hatte ich auch ein kleines bisschen Blut.
Dann wars wieder weg.
Wisst ihr was das gewesen sein könnte???
Ich kann es noch gar nicht richtig glauben.

Lg

Beitrag von magmagruen 22.05.10 - 08:22 Uhr

hi ich hab leider keine Ahnung was das bischen Blut bedeutet,mach am besten so schnell wie möglich einen FA Termin und lass es abklähren.

Ich wünsche Dir viel Glück,
und gratuliere Dir zum positiven Test.

Beitrag von bullweigh1 22.05.10 - 08:24 Uhr

GLÜCKWUNSCH, wünsche dir ne ganz schöne#schwanger
Liebe Grüße bullweigh1

Beitrag von esha 22.05.10 - 08:23 Uhr

Na dann erstmal, herzlichen Glückwunsch...und wegen der Sb rate ich dir, direkt am Dienstag zum FA zu gehen, damit er sehen kann ob alles gut ist. Sollteste du stärkere Blutungen bekommen..dann KH....
aber das glaub ich nicht..SB gibt es oft in der Frühschwangerschaft.
LG Esha, mit zwei Engeln im Herzen

Beitrag von tosse10 22.05.10 - 08:31 Uhr

Hallo,

Herzlichen Glückwunsch erst mal.

Schleimige SB können von der Einnistung kommen. Da kann sich ein Hämatom bilden. Wenn es nun weg ist, dann ist das in Ordnung. Sollte es wieder bluten ab ins KH. Meist in braunes Blut harmlos, aber das muss immer ein Gyn entscheiden. Frisches, rotes ist dagegen bedenklicher. Gehe deswegen bitte schon direkt nächste Woche zum Gyn und lass dir die Schwangerschaft bestätigen. Man wird nicht viel sehen können, aber trotzdem ist es grad bei leichten Blutungen wichtig direkt zu gehen.

LG
tosse + Fynn + #stern + #ei (6.SSW)

Beitrag von paulina510 22.05.10 - 08:56 Uhr

Herzlichen Glückwunsch!!
Hast Du Lust uns Deinen ZB zu zeigen??

#danke

Beitrag von lola73 22.05.10 - 09:01 Uhr

ja gerne,

dankeschön.
Das Blut war nur sehr kurz und wenig.
Und ich denke wirklich das das andere Braune altes Blut war.

Ja werde gleich nächste Woche gehen.
Was sagt ihr zum ZB
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/910356/510415

Beitrag von lola73 22.05.10 - 09:02 Uhr

Achja als ich Temp gemessen habe, hab ichs mal ein bisschen länger im Mund gelassen dann war es 36,7. Habe aber trotzden 36,6 hingeschrieben.

Beitrag von hellmi 22.05.10 - 10:03 Uhr

Hallo

Erstmal #herzlich Glückwunsch.

Also ich damals SS war hatte ich das auch. Brauner Ausfluss und etwas Blut. Dachte jetzt geht´s doch los mit der Pest aber der Test war nach ein paar Tagen immer noch pos. und das Ergebnis ist heute 6 Jahre alt. ;-)

Ich drück Dir die Daumen und mach nen Termin beim FA.

Lg Kerstin