Wie schnell nach FG wieder ss geworden?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von enila82 22.05.10 - 09:45 Uhr

Hallo Mädels,

wir versuchen nun vier Monate nach unserer MA wieder schwanger zu werden. Evtl ist jemand unter euch, der dass auch erleben musste und nun wieder schwanger ist. Mich würde interessieren, wie lange es nach der FG bei euch gedauert hat...

LG enila

Beitrag von samstanja 22.05.10 - 09:59 Uhr

HAllo Ich hatte 2008 im Mai eine FG bin nach drei monaten gelich wieder Schwanger geworden ist aber auch zu einer FG geworden. Lasst euch zeit. Denn nach gut einem Jahr bin ich nun in der 16 Woche und alles siet super aus. Lass dir euch zeit die FG zuverarbeiten das ist ganz wichtig rede viel darüberdas hilft. Auch wenn es jetzt vielleicht noch weh tut.

Beitrag von lolo85 22.05.10 - 10:01 Uhr

hallo enila!
ich hatte im juni 2009 eine fg! nun bin ich wieder schwanger!!! war donnerstag gerade beim fa! also bei uns hat es fast ein jahr gedauert bis ich wieder ss wurde!!!
muss da zu aber sagen das ich nur noch einen eileiter habe!!!
das wichtigste ist das ihr euch keinen streß macht!!!!
und aonst kann ich dir nur den kindlein komm tee entfehlen!!! ich habe ihn seit apriel getrunken und nun bin ich schwanger!!!!
drücke euch ganz fest die daumen das es bald wieder klappt und es nicht so lange dauert wie bei uns!!!
grüß lolo!

Beitrag von akak 22.05.10 - 10:04 Uhr

Hallo,
nach der Ausschabung hat erst mal gar nichts mehr funktioniert bei uns. Kein regelmäßiger Zyklus... Nach einem Jahr sind wir in die Kinderwunschklinik gegangen. Ich wurde mit Clomifen sofort schwanger; leider entwickelte sich das Kind nicht weiter und ich erlebte einen natürlichen Abgang. Der Zyklus danach war jedoch gleich wieder in Ordnung; der zweite danach auch. Und im dritten war ich schwanger. Alles Gute, Anke

Beitrag von jennystucki 22.05.10 - 10:04 Uhr

Hallo,

ich bin nach 3 Monaten wieder schwanger geworden. Also im 3 ÜZ.
Hatte auch eine MA im Dezember und im April hab ich wieder positiv getestet.
Nun bin ich in der 10 SSW und bis jetzt sieht alles gut aus.

Ich wünsche dir Alles Gute und Viel Glück!

Liebe Grüsse
Jenny

Beitrag von 24karat 22.05.10 - 10:10 Uhr

Hallo Enila,

also wir haben 9 Monate nach FG gebraucht um wieder schwanger zu werden. Habe im April ein süsses Mädchen zur Welt gebracht, also hat sich das warten gelohnt!!!#freu
Bei uns hat es im Urlaub geklappt. Da habe ich an nichts gedacht, keine Tempi gemessen und nicht mal meine letzte Periode aufgechrieben. Ich hatte es so satt immer daran zu denken wann es endlich wieder passiert und schwups hatten wir ein Urlaubsmitbringsel!!!:-p
Es wird auch bei dir wieder klappen, dein Körper hat es dir ja schon gezeigt, das er dazu fähig ist eine Schwangerschaft anzunehmen. Kopf hoch!!!

LG 24Karat#herzlich

Beitrag von hasenbein82 22.05.10 - 10:23 Uhr

ich hatte eine ma mit as im februar. habe danach einen zyklus pausiert.
und dann hats im 2.üz gleich wieder geschnaggelt. bin jetzt in der 8.ssw.

Beitrag von kiara_sarah 22.05.10 - 10:40 Uhr

hey!
also ich hatte anfang dezember 2009 eine as und fünf wochen später schon wieder einen positiven sst in der hand ;-)

Beitrag von 72010 22.05.10 - 10:44 Uhr

Bei uns ging es schnell. Hatte im Juli 2009 eine Fg und wir haben dann nach knapp 3 Monaten wieder Bienchen gesetzt und es hat sofort geklappt. Diesmal ist alles gut.

Lg Carmen 32.ssw

Beitrag von elea 22.05.10 - 11:06 Uhr

Ich hatte im August 09 eine MA festgestellt 11./12. SSW. An Weihnachten (kurz vorher) hab ich wieder postiv getestet - vorher hats nicht geklappt und 4 Monate ist doch wirklich ok.... der Körper muss sich meistens wieder zurecht finden, nach kurz schwanger wieder auf normalmodus ...

Also bei mir hats ca. 4 monate gedauert vom ende der SS bis zum neuen positiven test!

das klappt bald wieder,

lg

Alexandra

Beitrag von mama-nadja 22.05.10 - 11:08 Uhr

Hallo,

Nach meiner ersten FG im Juni 08 hat es ein ganzes Jahr gedauert bis es wieder geklappt hat.

Leider hab ich auch dieses Kind wieder verloren. Am 14. Juli 09.

Wir haben dann beschlossen das wir kein weiteres Kind haben möchten. (wir habe schon einen Sohn von fast 7 Jahren)

Ich wollte dann einen Zyklus abwarten bis ich wieder mit der Pille anfange....

Im September bekam ich keine Regel mehr...... Bingo.... schwanger!!!!!

Ich bin davon überzeugt das man erst wieder schwanger wird wenn der Körper (und Geist) dazu bereit ist.:-D

Versucht den Kopf frei zu bekommen und "verarbeitet" das verlorene Kind.
Dann klappt es bestimmt.

Ganz liebe Grüße
Nadja ET - 23 (oder weniger?;-))

Beitrag von mamone007 22.05.10 - 11:31 Uhr

nov 09 fg mit as
und am 9.1.10 1. tag der letzten periode ;-)

also 2 monate

lg sandra

Beitrag von annika-24 22.05.10 - 12:27 Uhr

ich hatte im mai 09 eine FG und bin jetzt wieder ss,hab 11 monate danach wieder positiv getestet.

musste aber die gesamte kiwu zeit mit hormonen stimmulieren,ohne wäre ich nicht ss geworden.


lg

Beitrag von nieselkind 22.05.10 - 12:51 Uhr

Hallo!

Nach meiner ersten FG bin ich ca. 3 Monate später wieder schwanger gewesen, leider wieder eine FG.
Danach sofort beim nächsten Eisprung, allerdings ungeplant und jetzt warte ich, dass der kleine Mann endlich rauskommt.#verliebt

Alles Gute