17.ssw Junge oder Mädchen???Noch nicht zu erkennen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schneffi 22.05.10 - 09:49 Uhr

Guten Morgen an alle Mit#schwangeren!
Ich habe da mal eine Frage an euch...
Ich war vorgestern bei der VU und hatte sehr gehofft, das Geschlecht unseres Engels zu erfahren- leider Fehlanzeige! Meine FÄ meinte es wäre noch zu früh dazu.:-[ Ich glaube sie hat auch nicht das neueste Gerät.

Was mich / uns nun skeptisch macht: Am Ende des Termins sagte sie dann sie würde eh nicht nach dem Geschlecht gucken, auch beim nächsten Mal nicht :-( Des Weiteren schien sie überhaupt nicht erfreut darüber dass ich überhaupt danach fragte. Kann natürlich auch sein, dass es als "Scherz" gemeint war...:-)

Kann sie verweigern uns "es" zu verraten? Wir wünschen uns kein bestimmtes Geschlecht, wollen es aber unbedingt wissen (wg. Einkäufen etc. #freu).Was habt ihr für Erfahrungen gemacht?

Danke jetzt schonmal!!

Liebe Grüße,

Steffi & Engelchen 16 + 4 #herzlich

Beitrag von jenn82 22.05.10 - 09:56 Uhr

Hallo Steffi,

also mein FA hat auch so reagiert. Sein Gerät ist auch nicht grad das Beste.

in der 23. SSW war ich dann zur FD. Da war es dann sofort ersichtlich. Und trotzdem konnte mein FA bei den Terminen danach nix sehen (weil unser Spatz immer nur die Beine zusammengehalten hat :-)). Aber 17. SSW ist eh noch verdammt früh für ein Outing. Uns ist es auch schwer gefallen, aber man muss sich einfach gedulden.

LG Jenny + #baby Boy #verliebt 31. SSW

Beitrag von robinsmami 22.05.10 - 09:59 Uhr

Ich habe in meiner ersten SS in der knapp 18. ssw erfahren das wir ein Mädchen bekommen....dananch habe ich nie wieder gefragt war ja klar für mich....geboren habe ich einen Jungen!!!!

Diesesmal habe ich in der 23.ssw ein 3D bekommen und da sah man es eindeutig...MÄDCHEN....trotzdem habe ich es nicht richtig geglaubt,mittlerweile wurde es 4 mal bestätigt von 4 verschiedenen Ärzten.

Ich geh mal stark davon aus das es ein Mädchen wird,aber restzweifel bleiben immer!

Beitrag von -die-nici- 22.05.10 - 10:01 Uhr

Ich denke deine FÄ will erst sicher sein. Jetzt stell dir mal vor, sie sagt es wird ein Mädchen und in vier Wochen sieht es doch nach nem Jungen aus. Denn sobald man weiß was es wird, zieht man ja auch schon los und kauft Sachen. Ich habe z.B. in der 18. SSW ein vorsichtiges Mädchenouting bekommen und erst wollte ich mich nicht so dadrauf versteifen aber natürlich bin ich losgezogen und habe Sachen gekauft ohne Ende und natürtlich jede Menge rosa.
Ich kann dir sagen, ich hatte echt Angst, dass sich bei der VU am Donnerstag dann doch ein Junge zeigt und ich alles verkaufen muss. #schwitz aber es bleibt beim Mädchen.
Gedulde dich noch mal die 4 Wochen, dann sieht sie bestimmt nach, dann brauchst du nur noch etwas Glück, dass das Kleine auch gut liegt, so dass man es sehen kann.

Ich drück dir die Daumen, dass du es bald weißt #liebdrueck

Liebe Grüße

Nici mit Marlies 21+5 #verliebt

Beitrag von akak 22.05.10 - 10:01 Uhr

Hallo Steffi,
ich kann Deine Spannung verstehen, aber in der 16. SSW ist es noch etwas schwer erkennbar, was es wird. Warte doch bis zur nächsten Untersuchung bzw. zur Feindiagnostik - dann erfährst du es bestimmt.

Wenn mein Sohn sein Prachtstück nicht direkt in den Ultraschall in der 18. SSW gehalten hätte, hätten wir es auch noch nicht erfahren. Meine Frauenärztin sagte beim ersten Kind zu mir: Die Geschlechterbestimmung überlassen wir mal den Feindiagnostikern - die kennen sich damit aus.

Alles Gute, anke

Beitrag von schmerlimaus 22.05.10 - 10:23 Uhr

Ich habe in der 16. SSW ein Jungenouting bekommen.
Mit Beweisfoto und sowas von Eindeutig zu erkennen.
Selbst meine Tochter (7) konnte erkennen was es ist.

Eintrag im Mutterpass hebe ich auch bekommen.

Also denke ich meine FÄ ist sich absolut sicher........


lg

Beitrag von hellokittyfan-07 22.05.10 - 10:29 Uhr

ja meine meinte auch es wäre noch u früh hatte auch so gehofft auf ein outing. habe nun nächste woche wieder termin bin dann fast 21.ssw hoff auf ein outing ansonsten hab ich ja auch bald die FD und da sieht man es ja dann auch
lg.nciole