Türhoppser

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von 7bambi8 22.05.10 - 09:51 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

Mein kleiner ist jetzt 21 Monate alt und wir würden ihm gerne ein Türhoppser kaufen. Ich habe aber gehört, das es den Hoden von Jungen schaden konnte. Habt ihr schon mal so etwas gehört? Verwendet einer von euch Türhoppser Ich finde die Dinger einfach genial, wollte aber trotzdem nochmal nachfragen.

Vielen Dank jetzt schon

LG
Bambi

Beitrag von lissi83 22.05.10 - 10:00 Uhr

Hallo!

Leider sind die Dinger alle andere als genial!
Einmal ist das nicht gut für die Hoden, das ist richtig.
Außerdem ist das schlecht für die Wirbelsäule-egal wie kurz oder lange die Kinder darin sitzen und auch wenn dein Kind schon etwas älter ist, das ist eine sehr unnatürliche Bewegung. Bei jedem Hopser wird die Wirbelsäule gestaucht.

Ich meine...ist dein Kind nicht sowieso aus dem alter raus, wo man sich überlegt nen Türhopser anzuschaffen? Die meisten denken da dran, wenn sich ihr Kind nicht im Säuglingsalter befindet#kratz Egal!

Da geh lieber ne runde aufn Spielplatz;-)

lg

Beitrag von 7bambi8 22.05.10 - 10:04 Uhr

Hallo,

vielen Dank für die antwort aber ich habe mich verschrieben. er ist erst 21 wochen alt nicht monate :)))) wenn es wirklich nicht gut für ihn sein sollte werde ich es natürlich nicht kaufen.

Beitrag von lissi83 22.05.10 - 10:09 Uhr

Oh:-D wenn dein baby noch so jung ist, dann erst recht nicht...da kann es noch dazu kommen , dass die kleinen die sogenannte Spitzfußstellung nicht mehr los werden und unnatürlicherweise, später beim Laufenlernen nur auf den Zehenspitzen laufen wollen! Habe es schon erlebt, der Krankengymnast muss es dann wieder richten!

Also die Dinger sind wie die Gehfreis auch;-) ganz bescheuerte Teile!

lg

Beitrag von nana141080 22.05.10 - 10:45 Uhr

Hallo!

Türhopser sind sehr sehr schlecht. Für jedes Kind. Es drückt das Kind nach unten und es sitzt auf einem schmalen Steg#augen Stell dir vor du sitzt auf einem Fahrradsattel mit hängenden Beinen....mindestens 15 Minuten und du steigst ab,ne!?;-) Das Gleiche ist beim Baby Björn der Fall.

Es ist wirklich schädlich.

Da ist eine Schwingschaukel eine bessere Alternative. Oder eine Manduca mit der du tanzt;-)

VG Nana