ziehen im UL

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ladypink01 22.05.10 - 09:58 Uhr

hey mädels!
bin jetzt anfang 4. woche und hab so ein ziehen im UL, ab und zu sogar richtiges stechen. fühlt sich an, wie wenn mens kommen würde... #gruebel
und als ich heut früh aufgewacht bin, haben mir sowas von die brüste weh getan und sie waren richtig prall, so als ob sie gleich explodiren würden. :-D
mittlerweile geht das mit dem brustschmerzen wieder, aber UL ziehen ist noch immer da....
LG nina (4.ssw) #verliebt

Beitrag von julia0982 22.05.10 - 10:01 Uhr

das Ziehen im UL ist völlig normal, habe ich heute noch.

das ist wohl das dehnen der gebärmutter und der mutterbänder

Beitrag von ladypink01 22.05.10 - 10:02 Uhr

hi!
in der 4. woche fängt das schon an? dachte das ist erst später??
LG

Beitrag von ibiza445 22.05.10 - 10:05 Uhr

Hallo!

Wann ist denn dein NMT - wenn du in der 4. Woche bist, war der ja noch nicht oder?

Vielleicht spürst du einfach noch die Nachwehen vom ES oder das Einnisten ist noch nicht ganz abgeschlossen...

mein FA hat gesagt: "ziehen darf es, dass ist ganz normal"!

glg, ibiza mit boy 22 Monate und krümel 9. SSW

Beitrag von ladypink01 22.05.10 - 10:16 Uhr

das ist ja bei mir das komische, mein NMT war schon vor 2 wochen...
der gyn hat gemeint es hat sich bei mir anscheinend alles irgendwie verschoben...

Beitrag von ibiza445 22.05.10 - 11:04 Uhr

aha, ich wurde bei meinem Sohn auch von der 7. in die 6. Woche zurückgesetzt... bei mir hatte ich wahrscheinlich der ES verschoben, oder die Einnistung hat länger gedauert...

aber das Ziehen ist schon ok!

glg, ibiza

Beitrag von ladypink01 22.05.10 - 11:06 Uhr

ok, dankeschön! :-)
LG

Beitrag von moeriee 22.05.10 - 10:08 Uhr

Huhu!

Anfang 4. SSW würde heißen, dass dein Eisprung erst vor einer Woche war. Theoretisch könntest du dann noch gar nicht wissen, ob du schwanger bist, denn ein Test schlägt so früh noch gar nicht an. Wann war denn dein ES?

Das Ziehen ist vollkommen normal und wird dich noch eine ganze Weile begleiten. Ein FA sagte, dass man das mitunter bis zur 32. SSW spürt, weil die Gebärmutter bis dahin wächst.

Liebe Grüße #herzlich

Marie

Beitrag von ladypink01 22.05.10 - 10:18 Uhr

wann mein ES war kann ich nicht sagen und mein NMT war auch schon vor 2 wochen.
gyn meinte, dass sich anscheinend bei mir alles verschoben hat...

Beitrag von schneffi 22.05.10 - 10:13 Uhr

Hallo!!:-)
Keine Sorge, das ist völlig normal... Hat bei mir in der 4./ 5. SSW angefangen, mit den Brustschmerzen, ULSchmerzen, Müdigkeit usw.
Da wusste ich noch gar nicht, dass ich schwanger bin.

Liebe Grüße

Schneffi 17.SSW

Beitrag von ladypink01 22.05.10 - 10:19 Uhr

ja müdigkeit ist auch ganz schlimm... ;-) aber naja, ist ja für etwas gutes!!
LG