Beikost

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von bonsche 22.05.10 - 12:47 Uhr

wir wollen jetzt mit der mittags-beikost beginnen. da die kleinen ja erstmal nur mit ein paar löffelchen beginnen, wollte ich fragen ob es behälter gibt, in die man ein paar löffelchen reinfüllen kann. wir haben einen babykosterwärmer und ich wollte das behältnis dann dort zum erwärmen reinstellen. den rest vom gläschen dann im kühlschrank für den nächsten tag aufbewahren.

ich würde mich über eure antworten freuen.

vielen #danke im voraus.

liebe grüsse, ivi #herzlich

Beitrag von schnucki025 22.05.10 - 13:23 Uhr

hi,

ich nehme immer leere Babygläser fülle da ein paar löffelchen rein und mache es im Wasserbad immer warm auf den Ofen, der andere rest kommt dann in den Kühlschrank. Klappt ganz gut.


lg schnucki

Beitrag von bonsche 22.05.10 - 19:44 Uhr

vielen dank für den tip ;-)

Beitrag von sanni2411 22.05.10 - 13:34 Uhr

Ich hab das Avent Isis Aufbewahrungssystem. Ich hab das zum Abpumpen benutzt. Die Becher passen aber auch in den Flaschenwärmer.
So hab ich es anfangs gemacht.

Beitrag von bonsche 22.05.10 - 19:44 Uhr

vielen dank. die haben wir uns heute auch gekauft ;-)

liebe grüsse, ivi #herzlich