1. ss daueruebel --> girl / 2. ss wieder daueruebel = wieder girl?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lene76 22.05.10 - 13:00 Uhr

hi,

ich muss mich noch etwas gedulden mit dem outing (feindiagnostik erst ende juni) - dabei bin ich sooo ungeduldig.

aber, ich hab schon ein maedchen und in der ersten SS hab ich nur ueber dem eimer gehangen... bis in den 7. monat hinein.

jetzt bin ich in der 16. woche und mir ist auch wieder nur uebel.

hatte jemand das selbe? wars dann wieder ein maedchen (oder junge)?

danke,
lene

Beitrag von haruka80 22.05.10 - 13:03 Uhr

Bei mir wars ähnlich, ich hab bis zur 18. Woche an Dauerübelkeit gelitten und ab der 28. Woche dann wieder...
Ich habe einen Jungen;)

Beitrag von karlakulumba 22.05.10 - 13:08 Uhr

Hallo , ich habe diesmal eine ganz andere Schwangerschaft ich hatte bis zur 13 W oche nur Übelkeit mit Erbrechen und Pickel ohne Ende. Ich bekomme wieder einen Jungen. Bei bei meiner 1. Schwangerschaft hatte ich gar nichts. Ich glaube das ist von SS zu SS verschieden.Du musst nehmen was du bekommst
LG

Beitrag von lene76 22.05.10 - 13:12 Uhr

"Du musst nehmen was du bekommst"

ach nee ;-)

Beitrag von makeurwish 22.05.10 - 13:14 Uhr

#schockich hatte und habe immer noch übelkeit#schwitz (momentan nur vorm frühstück...) und es ist wieder ein mädchen!! und dieser ss ist noch schlimmer als die erste da hatte ich bis im 6te monat dauer gekotzt .....

halts durch es wird langsam aber sicher besser mit der zeit!;-)

Beitrag von pepperlotta 22.05.10 - 13:15 Uhr

Mir ist auch ständig übel und seit ner Woche kotz ich wieder täglich... bin aber schon 30. SSW... wir bekamen ein Jungsouting ! Obs stimmt kann ich aber erst im August sagen

Beitrag von rraka72 22.05.10 - 13:15 Uhr

Hallo

In meiner 1 SS war mir bis 12 SSW übel und es war ein Mädchen.Jetzt in der 2 SS war mir bis zur 22 SSW übel und bekomme wieder ein Mädchen.

Myriam 34SSW

Beitrag von berry26 22.05.10 - 13:21 Uhr

Nö hat damit rein gar nichts zu tun.

1. SS Junge! Jeden Tag unterschwellige Übelkeit mit mind. 1x Toilettenbesuch
2. SS Junge! Kaum Übelkeit aber täglich mind. 1 Toilettenbesuch
3. SS Mädchen! Jeden Tag unterschwellige Übelkeit mit durchschnittl. 1 Toilettenbesuch täglich

Auch alle anderen Spekulationen (Bauch, Gelüste usw.) gehören ins Reich der Ammenmärchen.

LG

Judith

Beitrag von kati543 22.05.10 - 14:02 Uhr

Meine eine Schwägerin hat bei beiden SS nur über der Toilette gehangen (und am Tropf :-( ). Sie hat ein Mädchen und einen Jungen. Meine andere Schwägerin hat 2 Mädchen und 1 Jungen und ihr war nicht einmal übel.
Ich habe nur bei meiner 1. SS auf der Toilette gehangen - das war eine FG. Meine anderen beiden SS waren Jungs. Bei denen war mir nicht einmal schlecht.

Ob dir übel wird oder nicht hängt zum großen Teil von dir selber ab...ob du eben den erhöhten HCG-Spiegel problemlos verträgst, oder eben nicht. Der HCG dürfte bei Mädchen genau so hoch sein, wie bei Jungs.

Beitrag von katta0606 22.05.10 - 18:37 Uhr

Hi,
1. SS dauerübel = Mädchen
2. SS nicht übel, dafür schwindelig = Mädchen

LG Katja