Hamburg Dungeon

Archiv des urbia-Forums Urlaub & Freizeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Urlaub & Freizeit

Urlaub am Meer oder Ferien auf dem Bauernhof, ein Wochenendausflug ins Grüne oder der Spieleabend zu Hause - hier gibt es Anregungen für alles, was das Leben noch schöner macht! Eine wertvolle Hilfe bei der Urlaubsvorbereitung sind übrigens unsere Urlaubs-Checklisten.

Beitrag von nana88 22.05.10 - 13:01 Uhr

Hallo,

war jemand von euch schonmal im Hamburg Dungeon? Mein Freund und ich wollen am ersten Juni Wochenende nach HH fahren, ein Kurzurlaub bevor der Nachwuchs kommt.
Ich liebe Dungeons, war in dem in HH aber noch nie. Bevor wir uns jetzt Tickets bestellen wollen wir uns informieren ob man sich da als Schwangere (wäre dann in der 31.SSW) reintrauen kann. Nicht dass ich da rumlauf und man plötzlich nur noch mit einer Achterbahn oder sowas weiter kann...

LG

Beitrag von mellemeli 22.05.10 - 20:32 Uhr

Hi #winke, wir waren schon drin. Allerdings ist das schon 4 Jahre her und ich weiß nicht, ob da was umgebaut oder geändert wurde. Da gibt es so ´ne kleine Bahn (sind so Sitze ähnlich einem Autoscooter), da fährt man erst vorwärts und dann rückwärts. Die Fahrt ist nur kurz und auch nicht besonders steil, ich denke mal, dass du da reinkannst (falls sich, wie gesagt, da nix geändert hat). Ich fand es super, kenne aber leider nur das in HH.
Viel Spass, #winke Melle

Beitrag von danste 23.05.10 - 09:39 Uhr

Huhu,


war schon zweimal im Dungeon in Hamburg... Das letzte Mal war es im Dezember 2008...

Also wie meine Vorrednerin schon sagte, gibt es da diese Bahn, die aber wirklich nicht schlimm ist (da kann man auch als Schwangere rein).. Dan gibt es noch so eine Art "Schiff", dass leicht wankt, wie bei Wellengang (aber nicht so stark dass man umfallen könnte) und dann gibt es noch so ein Gerät, wo man sich reinsetzt, das fährt hoch und fällt dann wieder runter... Da das aber am Ende des Dungeon ist und vorher auch nen Hinweisschild hängt, kannst du dem Mitarbeiter einfach Bescheid sagen und gehst dann direkt an dem Ding vorbei zum Ausgang....

Also viel Spaß

Beitrag von simmi200 23.05.10 - 21:13 Uhr

Hallo.

Es wurde viel umgebaut, unter anderem auch eine Waserbahn. ruf am besten mal an und frag nach, wie es mit einer Schwangerschaft geht.
WENN ihr reingeht, tut euch den Gefallen und bestellt im Internet gleich Karten vor.
Die Warteschlange ist ätzen und gerade bei dem Wetter oft elend lang.

Liebe Grüße

Beitrag von kirin27 24.05.10 - 19:57 Uhr

also ich kenn es auch mit der kleinen wasser rutsche aber die is echt wirklich mini!

ich würde sagen es dürfte kein problem geben aber ruf doch mal an und frag nach ;-)

Beitrag von maddytaddy 24.05.10 - 21:28 Uhr

Hi,

Die kleine Wasserbahn kannst du mitfahren, die ist echt nicht schlimm. Aber beim Fallturm musst du auf alle Fälle dran vorbei gehen. Du kannst auch bei der Wasserbahn dran vorbei, wenn du magst.

War letztes Jahr September da. War echt cool.

LG