Was tun gegen Halsschmerzen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lunaninchen 22.05.10 - 18:35 Uhr

Hallo.

Ich bekomme jetzt seit 3 Tagen jeden Abend Halsschmerzen. Die dann am nächsten Morgen im Laufe des Tages bis Mittag wieder weg sind. Um dann abends wieder zu kommen.

Ich fühle mich nicht krank. Nur diese halsschmerzen sind echt nervig und unangenehm.

Was macht Ihr dagegen?

LG Anika 33ssw

Beitrag von hardcorezicke 22.05.10 - 18:48 Uhr

huhu ich hatte das problem kurz vor der entbindung.. mit hat es geholfen 1 tel.. salz auf ein glas lauwarmes wasser zu gurgeln... ist war ekelig aber es reinigt den rachen

LG Diana und Leonie 2 tage

Beitrag von urmeline-1971 22.05.10 - 19:13 Uhr

Hi,

hatte ich vorn paar Tagen auch.
War beim Doc aber man kann nix nehmen. Ich hab Salbeitee und Kamilentee getrunken kalt aber.

Jetzt hab ich husten kann auch nix nehmen nur mit Erkältungsbad inhalieren.

Gute Besserung.

Carina mit Krümel10+3

Beitrag von august-mami2010 22.05.10 - 21:05 Uhr

Hallo,

kenne dein Problem gut genug,hatte auch in letzter Zeit Halsschmerzen liegt aber bei mir auch viel daran das ich zu wenig trinke. Versuche mal mehr zu trinken und wenn das nicht hilft gibt es in der Apotheke Homop. Halsschmerztabletten haben mir auch ein wenig geholfen.

LG Angi mit Jason 2 1/2 & babygirl

Beitrag von lunaninchen 22.05.10 - 21:11 Uhr

Hallo!

Ich trinke 2,5-3l am Tag, also zu wenig wird das nicht sein. Aber danke für den Tipp mit den homöopathischen Halsschmerztabletten. ich hab zwar noch Neoangin rumliegen aber die trau ich mir nicht zu nehmen.
Aber ist schon sehr ungewöhnlich das die halsschmerzen nur abends /nachts sind und sonst weg. Hatte ich noch nie. Hab auch keine Mandeln mehr. Aber glaube nicht das es daran liegt.

LG Anika 33ssw