angelsound-- Stetoskop

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von maus010 22.05.10 - 19:10 Uhr

Hallo Ihr Lieben,
mal ne blöde Frage, wie muß ich mir so nen Angelsound vorstellen?
Ginge auch ein Stetoskop? ODER ist ein Angelsound genauer...
Weil ich jetzt 9+4 bin und nix hören kann mit nem Stetoskop, im Internet habe ich gelesen, dass man was hören müßte.
Was meint Ihr?
LG
Maus010

Beitrag von yvonne17111981 22.05.10 - 20:13 Uhr

Also,

ich habe es auch mit einem Stethoskop versucht. Ich bin jetzt 17 SSW und höre immer noch nix außer meinen Darmgeräuschen.
Ich bin gestern zum HA gefahren weil ich mir so Sorgen gemacht habe das mein Baby nicht mehr lebt#zitter. Und das #herzlichchen hat wie wild geschlagen und gestrampelt hat es auch.
Er meint, das es entweder ein sehr teures Stathoskop sein müsste oder wenn man Glück hat, hört man es wenn das Baby schon größer ist.
Also mach dir nicht alzuviele Hoffnungen, das du damit was hörst.#schmoll

Einen Angelsound habe ich leider nicht. Deshalb auch keine Erfahrung.

LG Yvonne 16+0

Beitrag von maus010 23.05.10 - 06:46 Uhr

Vielen lieben Dank!
Ich hab nämlich langsam Angst bekommen, da ich nix höre und am Do und Fr so Streß auf der Arbeit hatte und nu an Pfingsten geht es direkt weiter, dass ich sogar in Tränen ausgebrochen bin und einfach fertig war vom Streß. Aber ich hab am Fr nen FA Termin und will bis dahin warten, ist ja nicht mehr soooo lange hin, ab heute mach ich langsamer,!!!! Das hab ich mir jedenfalls geschworen, ....
Liebe Grüße
Maus010