After- Sun- Produkte auch für Kleinkinder? Oder reichen auch "normale"

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von minnie.mouse 22.05.10 - 19:31 Uhr

Hallo,

meine Frage steht ja schon oben:

Benutzt ihr After- Sun- Produkte bei euren kleinen nach einem Tag in der Sonne? #sonne
Gibt es das überhaupt? #kratz

Oder auch nach dem Sonnenbad nur "normale" Waschlotion und Creme, wie sonst auch?

Ich frage deshalb, weil wir nächste Woche in die Sonne fliegen #huepf und nicht genau weiß, was ich machen soll?

Danke für eure Tipps! #blume#liebdrueck

Beitrag von misspepper 22.05.10 - 21:53 Uhr

Hi!
Also erstmal vorne weg: Kleine Kinder sollten ja nicht wirklich viel Zeit in der Sonne verbringen. Aber das muss ich ja nicht wirklich erwähnen...

Ansonsten würde ich einfach mal in der Apotheke nachfragen. Ich kann mich daran erinnern, dass da After Sun Lotion stand, neben der SunLotion für Kinder, aber ob das auch für die Mäuse war??? Keine Ahnung.

Hab mir letztens die SunLotion von Vichy geholt. Normalerweise hab ich Ladival. Aber die ist so dickflüssig und verfärbt die Sachen. Das ist blöd. Welche hast du?

Wo fahrt / fliegt ihr denn hin? *neugierig*

GLG
Pepper

Beitrag von lyyndsey 23.05.10 - 22:08 Uhr

Hallo,

ja, die gibt es und zwar bei DM u. heißt SUNDANCE Kids Apres Balsam. Hab ich meinem Kleinen auch geholt bevor wir in die Sonne geflogen sind. Die ist ohne Emulgatoren, ist wohl besser für Kinderhaut. Kostet auch nicht soviel, ich glaub keine 2 EURO.

Viel Spaß im Urlaub!