Kind erkältet,trotzdem morgen Schifffahrt machen?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von jessyfilou 22.05.10 - 19:48 Uhr

Huhu,
hätte ein Frage an Euch.
Lukas hat seit gestern Schnupfen und Husten.
Kein Fieber.
Wollen morgen an die Mosel fahren und eine Schifffahrt machen.
Wollen uns oben aufs Schiff ins freie setzen,aber dort zieht es immer extrem.
Denkt ihr wir können trotzdem fahren oder wird er noch mehr krank??
Es sind 26 Grad gemeldet.

LG Jessy

Beitrag von maike.171 22.05.10 - 20:35 Uhr

ich denke das dürfte kein problem sein!
wenn er richtig war ausbrütet kommt es so oder so!
also ich würde trotzdem fahren...es sei denn er ist morgen ganz quer!