Hey November09 Mamis haben eure Mäuse......

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von gutrun 22.05.10 - 21:57 Uhr


auch das Quitschen und kreischen für sich entdeckt....


Hallo ihr Lieben,

es ist doch der Warnsin nun wird mein kleiner am Dienstag schon 6 Monate.
Vielleicht sind eure ja schon 6 oder sogar 7 Monate alt, die Zeit vergeht echt schnell.Was können eure denn schon, essen eure schon Beikost???!!!

Meiner kann sich ja schon seid dem 4 monat drehen, seid er 5 Monate alt ist robbt er und die Mama kommt nicht mehr so schnell hinter her.
Nun fängt er an das er sitzen will und seine Beine macht er schön unterm popo ich glaube das es bald klappt mit dem Krabbeln.

Wie sieht es bei euch aus, seid ihr auch so stolz???!!!!



lg Gutrun mit Jeremy Noel 5 Monate

Beitrag von majasophia 22.05.10 - 22:10 Uhr

bin zwar ne oktober-mama aber ne späte 26.10.09

ich glaub jede mama ist stolz auf ihr baby, sonst würde was nicht stimmen!

meine kleine konnte sich mit 4monaten vom bauch auf den rücken drehen, anders herum mit 6monate; sie dreht sich auch im kreis um sich ihr spielzeug zu schnappen!

sprachlich hat sie vor 2 wochen echt nen sprung gemacht aus dem kreischen und quietschen wurden bei uns silben ma-ma-ma, ba-ba, da-da und sowas- das hört sich so süß an

sie kann sitzen, wenn man sie hinsetzt und zieht in bauchlage auch immer schonmal den popo hoch

seit sie 5,5monate alt ist, kriegt sie beikost; ist ist mittags 170g gemüsebrei + etwas obstmus zum nachtisch und abends bekommt sie seit 3 wochen ihren milchbrei- klappt alles total super!

bin sehr stolz auf meine maus, aber auch ein bisschen wehmütig, dass sie so schnell groß wird ;-)

Beitrag von savaha 22.05.10 - 22:23 Uhr

Mein Lütter ist am 6.11. geboren.....

Er hat sich das erste Mal vom Bauch auf den Rücken mit gut 4 Monaten gedreht, dann nicht mehr und jetzt erst wieder mit fast 6 Monaten.
Umgekehrt klappt es nicht.
Bauchlage toleriert er gar nicht (dreht sich sofort um, aber immerhin schreit er nicht wie sonst), also auch keine Krabbel oder robb anstalten.

Mit 5,5 Monaten hat er einen Zahn beommen, kurz danach den 2.

Als Laut hat er grade Pffff entdeckt, ansonsten macht er gerne ggggrrrr :-)

Mit 5,5 Monaten wollten wir auch mit Brei beginnen, es hat sich jedoch mittlerweile rausgestellt, dass er keinen Brei möchte und nun haben wir nach dem Baby led weaning Prinzip begonnen- es macht ihm unglaublichen Spaß!

Tom hat übrigens KISS.

Allen anderen Novembis alles Gute!!!

Beitrag von murphymaus1983 22.05.10 - 22:37 Uhr

Hallo,

sag mal, hat KISS auch was mit Drehen etc zu tun? Unsere Kleine ist am 23.10 geboren und dreht sich auch noch nicht, macht noch keine anstalten.

Momentan hält sie immer den Kopf so schief, was ja angeblich nen Hinweis ist#kratz

Will Dienstag mal zum Arzt, mal horchen was der sagt.


lg

Beitrag von canadia.und.baby. 22.05.10 - 22:43 Uhr

HUhu,

meine kleine Quischt auch in einer sehr schrillen Tonlage sehr gerne vor sich hin und erzählt den ganzen tag.

Mittagsschlaf ist ganz böse geworden und ich bin froh wenn ich sie Tagsüber für 1std dazu bekomme zu schlafen.

Wir hatten mit 4 monaten angefangen mit Beikost , 3 Wochen später wollte sie dann nicht mehr und wir haben es gelassen , sie soll ja selbst entscheiden.
In ein paar Tagen werde ich es wieder Probieren.

Jasmin dreht sich nun schon ne weile auf den bauch und ab und an klappt es auch mit dem zurück drehen.
Das robben geht jetzt ganz langsam los und ich denke vielleicht in einem Monat dürfte sie es raus haben. Zumindest sieht es dannach aus.

Ich bin wahnsinnig stolz auf meine Schnecke und die Monate rasen nur so dahin!

Lieben gruß und eine ruhige Nacht
Canadia mit Jasmin 6 Monate

Beitrag von venetian 23.05.10 - 07:45 Uhr

Guten Morgen, Novembies! #blume

Unser Thomas ist am 30.11.2009 geboren, wir zählen also gerade noch zu euch... :-)
Ja klar bin ich stolz auf meinen "großen" Jungen und #verliebt!!

Er konnte sich auch mit 4,5 Monaten drehen und quietscht hier alles zusammen. Am schönsten aber ist es, wenn er vor sich hinplappert oder aus voller Kehle lacht wenn man mit ihm Blödsinn macht, daran können wir uns gar nicht satthören.

Mit der Beikost will er nichts zu tun haben, wir haben ihm mit 5 Monaten Karotte angeboten (Gläschen und auch selbst gekocht) - nichts zu machen, er will seine Flasche (ich stille leider nicht). Naja, er hat ja noch Zeit. Seine Premilch scheint ihm zu reichen, er wächst und gedeiht...

Euch alles Gute mit den Kleinen! #klee
LG Venetian