Was tragen eigentlich eure Männer???

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von glueckskind86 22.05.10 - 22:36 Uhr

Hallo!

Mein Verlobter ist stilistisch eher naja sagen wir benachteiligt.
Heute hatte er eine "Ballonhose" an! #schock
Ich weiß noch nicht einmal, wo man heute noch so etwas her bekommt...

Er zieht zwar mit seiner Mutter los um nach einem Anzug zu suchen, aber irgendwie würde ich schon gerne eine Richtung anstupsen, die ich mir vorstellen könnte.

Da ich mir selbst noch nicht schlüssig bin wollt ich mal "abgucken". Was tragen denn eure Männer so?

Liebe Grüße, glueckskind

Beitrag von genuine 23.05.10 - 08:21 Uhr

Hallo!

Mein Mann wird an dem großen Tag einen schwarzen Anzug tragen (den er auch anschließend noch anziehen kann!) und eine cremfarbende Weste mit passendem Plastron und Einstecktuch. Passt halt farblich zu meinem Kleid!

Viele Grüße,

genuine

Beitrag von hedda.gabler 23.05.10 - 09:11 Uhr

Hallo.

Mein Mann trug folgendes ...

Standesamt:
Dunkelgrauer 3-teiliger Anzug ... eher leger, ohne Krawatte, wir sind danach auch wieder ins Büro.

Kirchliche Trauung:
Morgens zur Trauung einen Cut, abends zur Feier einen Smoking.

Gruß von der Hedda.

Beitrag von jackeliene 23.05.10 - 09:24 Uhr

Ui, mutig mutig ihn mit seiner Mutter losziehen zu lassen!
Würde ich mich nicht trauen!#zitter

Also, mein Schatz trägt zum Standesamt ganz klassisch nen schwarzen Anzug, weißes Hemd & lila Krawatte.

Nachmittags zur kirchlichen Trauung diesen hier#verliebt
http://www.wilvorst.de/kollektionen/after-six-fashion/chewton-glen/karamellfarbener-2-knopf-anzug.html

Viel Glück!!!



Lg #winke Jackeliene (noch 54 Tage bis zum großen Tag)

Beitrag von bubishobbit 23.05.10 - 10:13 Uhr

meiner kann nichts falsch machen der wird im dienstanzug heiraten und daüber bin ich auch sehr froh...:-p

Beitrag von sunny-1984 23.05.10 - 10:22 Uhr

Hallo,

mein Mann hatte keinen typischen Hochzeitsanzug an denn die kann man ja leider danach auch nicht mehr anziehen.

Sein größter Wunsch war ein Anzug von Hugo Boss. (den hatte er seitdem schon gaaaanz oft an - Messe, Tagung - beruflich).

Dazu hatte er ein weißes Hemd und eine bordeuxfarbene Krawatte (passend zur Tischdeko, Brautstrauß, Einladungskarte usw - war zufall).

Lg Sunny

Beitrag von 20carinchen04 23.05.10 - 10:33 Uhr

Huhu

Wir haben zwar noch etwas Zeit, aber
Gedanken machte ich mir trotzdem schon. Auf jeden
Fall werde ich mit ihm den Anzug kaufen gehen.:-p

Zum Standesamt trägt er einen schwarzen Anzug, den wir
zur Taufe unseres Sohnes erst kauften. Dazu eine Krawatte,
die farblich zu meinem Outfit passt.;-)

Zur kirchlichen Hochzeit bekommt er einen maßgeschneiderten
Anzug. Da er groß und sehr schlank ist, finde ich das besser.
Den Schnitt und die Farbe wissen wir allerdings noch nicht.

Grüße

Beitrag von ladina23 23.05.10 - 10:44 Uhr

meiner hat auch nur einen schwarzen Anzug zu Hause im Schrank, er meinte aber er schon selbst das er einen neuen Anzug zur Hochzeit kaufen möchte und fragte mich, welche Farbe er den nehmen sollte....ich sagte nur "ein brauner Anzug wäre ja nicht schlecht", den mein Kleid ist Creme farbend.....was er daraus macht, ist seine Sache allerdings bin ich mir sicher das mein Mann keine Katastrophe kaufen wird, da bin ich mir sicher :-D;-)

Vielleicht sollte du seine Mutter ein wenig bearbeiten, ihr genau deine Vorstellungen schildern, dann wird es doch möglich sein was gut aussehendes zu finden ;-) *drück dir die daumen*

Beitrag von killermaus81 23.05.10 - 13:29 Uhr

Hallo Du,

mein Schatz wird in Uniform heiraten. Deswegen hat sich bei uns das mit dem Anzug erledigt.

LG

Killermaus
die in genau 2 Wochen um 10 Uhr heiratet und um 11.45 Uhr unseren Sohn taufen lässt

Freu freu freu

Beitrag von majleen 23.05.10 - 15:17 Uhr

Ich hatte ein cremefarbenes Kleid und mein Mann einen dunkelbraunen Anzug.
Wir haben beides zusammen ausgesucht.
Also das Braukleid und den Anzug ;-)
Das haben meine und seine Eltern so gemacht und sind beide glücklich

Liebe Grüße

Bianka

Beitrag von asimbonanga 23.05.10 - 21:33 Uhr

Hallo,
mein Mann trug einen schwarzen Boss-Anzug , mit schwarzem Seidenhemd-die Krawatte wurde aus dem Stoff meines Kleides genäht.

L.G.

Beitrag von lucccy 24.05.10 - 14:06 Uhr

Hallo,

mein Mann hat einen schwarzen Anzug gehabt, den er danach immer wieder anzieht.

Dazu ein Hemd, zu dem er nix zu sagen hatte, denn der Geschäftsinhaber hat einen Abschnitt von meinem Kleid bekommen und so hat der Fachmann das Hemd, ein Plaston (eine Art Krawatte) und das Einstecktuch farblich perfekt abgestimmt.

Den Anzug haben wir auch gemeinsam ausgesucht. Er durfte dann ja "heimlich" den Brautstrauß bestellen, aber selbst dazu hat er wenig zu sagen gehabt, seine Mutter hatte ein Foto von mir bei der Kleidanprobe dabei. ;)

Gruß Lucccy