Mein sohn (15 Mon.) will nichts vom tisch essen!?!

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von meggily 22.05.10 - 22:44 Uhr

Hallo zusammen,

mal eine Frage an die Allgemeinheit :-D

Mein kleiner Mann mag so garnix vom Tisch essen. Morgens mag er kein Brot, egal ob klein geschnitten, am Stück, ob Käse, Wurst oder süßes...

Seit er ca. 11 Monate alt ist, biete ich ihm mittags immer das Essen vom Tisch an, aber er schüttelt sich nur, und verweigert es. Selbst Nudeln nimmt er nicht in den Mund. #augen

Das einzige was er so ißt, sind Bananen, Kekse, Äpfel, Birnen, Joghurt und noch ein paar andere Dinge.

Ich versteh das einfach nicht. #kratz Selbst 8 Monats-Gläschen mag er -wahrscheinlich- wegen der Stücke nicht. Er futtert fleißig seine 4 Monats-Gläschen. Morgens und Abends dann Brei.

Bin echt ratlos.

Meine "große" Tochter hat seit sie 10 Monate alt ist, quasi alles aufgesogen, was sie bekommen hat.

Wie kann ich ihm das Essen denn nur schmackhaft machen.

Für gute Tipps wäre ich echt sehr sehr dankbar.

LG #winke

Beitrag von mauz87 23.05.10 - 10:20 Uhr

Also Alina hatte schon mit 7 Mon vom Tisch gegessen.
Ich würde an deiner Stelle dennoch immer mal wieder in ein 4 Mon Gläschen etwas stückiges hineinmischen.Immer nur ein kleines bisschen.
Bei Alina habe Ich es so gemacht zu Anfang.Und dann immer mal mehr hinein...

Alles andere kann Ich Dir nicht sagen, da Ich wie gesagt nie Probleme hatte mit meiner Maus.

lG