Ich hab irgendwo drauf gedrückt .... =(

Archiv des urbia-Forums Computer & Technik.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Computer & Technik

Hier werden Fragen gestellt und Antworten gegeben - alles rund um Rechner, Smartphone und andere Geräte. Wichtig: Bitte Angaben zu Betriebssystem und Browser gleich zur Frage dazustellen - umso leichter kann kompetente Hilfe erfolgen!

Beitrag von butterblume05 22.05.10 - 23:45 Uhr

Huhu,
Ich brauch mal eure Hilfe.
Ich hab mich vorhin "Schlauerweise" über meine Tastatur gebeugt und anscheinend irgendwas verstellt.
Ich versuch das Problem mal zu beschreiben.
Also wenn ich den PC anmache sieht alles normal aus. Aber wenn ich im Internet bin hab ich Schriftgröße 30?!? Oder noch größer. Alles is riesig. Was muss ich machen damit das wieder normal wird?

Letztens hatte ich das schon mal aber da war ALLES für Blinde eingestellt und nich nur das Internet. Da bin ich aufm Desktop auf Eigenschaften- Einstellungen und Bildschirmauflösung gegangen. Aber wenn ich das jetzt mache ist da alles richtig eingestellt und trotzdem hab ich Internet Schrift für Blinde.

Ich hoffe es findet sich ein Experte hier. Irgendwie ist die Einstellung so Mist.

Lg butterblume05

Beitrag von goldtaube 23.05.10 - 09:12 Uhr

Also ist es nur im Browser so? Versuch mal die Strg-Taste gedrückt zu halten und scroll mal mit dem Mausrad und schau ob sich was verändert.

Oder Strg-Taste gedrückt halten und auf die Minus-Taste drücken.

Beitrag von butterblume05 23.05.10 - 12:39 Uhr

Juhuuuuuuu
#huepf Dankeeee, ich hab gestern auf ALLES gedrückt. Und nu sagst Du mir Str und Minus. Und siehe daa. Alles wieder oke.
Danke Dir. Man sieht das gut aus hier :-D

Lg Butterblume05