Ganz früh Tempi gemessen ... ?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sophie-julie 23.05.10 - 05:45 Uhr

Guten Morgen an alle Frühaufsteherinnen :-D!
4:37 Uhr wach geworden und Tempi gemessen.
Gestern 36,8 um 8:00 Uhr und heute 36,7. Normaler Abfall oder liegst am
frühen wach werden?

...kann nicht schlafen wegen arger UL-Schmerzen und weil schon so
früh hell wird...

Beitrag von nanunana79 23.05.10 - 06:31 Uhr

Hey,

das kann natürlich an der veränderten Uhrzeit liegen. Solltest Du einfach morgen nochmal abwarten. Ist ja auch kein starker Abfall.

Liebe Grüße