Schädelnähte?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von mamsel 23.05.10 - 07:59 Uhr

Einen wunderschönen Sonntagmorgen!

Hätte da mal eine Frage: und zwar war mein Sohnemann gestern mit Papa in der Badewanne. Beim Waschen ist mir dann aufgefallen, dass man am Kopf so eine Rille sieht. (weiß nicht wie ich das anders beschreiben soll). die zieht sich oberhalb vom ohr bis ungefähr hoch zur mitte des kopfes. sind das die schädelnähte? Ist das normal? Oder muss ich mir sorgen machen?

Ist unser 1. Kind und da ist man doch etwas unsicher!

Danke für eure Hilfe!

Mamsel und Louis

Beitrag von michaela20 23.05.10 - 08:26 Uhr

dir auch einen guten morgen

also mein kleiner hatte das auch ich denke das das nicht schlimm ist weil die kiÄ nie was dazu gesagt hat mehr weiß ich darüber auch nicht .


mir fällt ein das ich garnicht weiß ob er die noch hat (9monate) !!! hab garnicht mehr darauf geachtet !!!


schönen sonntag noch lg michaela

Beitrag von schwilis1 23.05.10 - 09:51 Uhr

hat mein kleiner auch. darunter sieht man eine Ader.. leicht blau schimmernd.
mach dir keien sorgen.w enn was nichts timmt hätte man es dir schon längst gesagt. die kleinen werden ja auch herz und niere geprüft...
;)