Verstopfte Nase!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schnuggibutzidutzidu 23.05.10 - 10:01 Uhr

Hallo Ihr liebe Mitschwangere!

Ich bin zum ersten mal #schwanger und total glücklich, dass es endlich nach 3 Jahren KiWu geklappt hat.

Bin jetzt in der 11.SSW und mir geht es soweit perfekt. Die Müdigkeit wird bei dem guten Wetter auch schon weniger ;-) - Übelkeit kenn ich so gut wie gar nicht. Aber ich habe seit der 5.SSW ständig eine verstopfte Nase #aerger - dabei riecht doch draussen alles so gut und ich kann nichts davon riechen#schmoll.
Ich weiß, ich weiß, es ist ebenflalls ein typisches Anzeichen einer SS - aber weiß irgendwer ob das nun auch demnächst nachlässt? #kratz

Ansonsten wünsche ich Euch allen einen schönen Sonntag! Genießt die Sonne!

LG
schnuggi #winke

Beitrag von 36grad 23.05.10 - 10:07 Uhr

Kindernasenspray kannst du nehmen.

Nehme ich auch, hab aber Nasennebenhöhlenentzündung, nervt tierisch#aerger

LG

Beitrag von cleomio 23.05.10 - 10:08 Uhr

hallo,

willkommen im club, das nennt sich schwangerschaftschnupfen und ich muss dich enttäuschen, ich hatte den in der 1. ss von anfang bis ende und auch jetzt kämpfe ich wieder mit der verstopften nase!

die schleimhäute schwellen an, weil eben alles besser durchblutet ist und da macht die nase leider mit!:-p

viel spaß damit ;-)

lg
cleo

Beitrag von schnuggibutzidutzidu 23.05.10 - 10:22 Uhr

Na dann hab ich wieder ein großes Los gezogen :-( - aber was erträgt man nicht alles!!!

Nasenspray benutz ich hin und wieder schon!!!

Danke Euch beiden! #liebdrueck