Wahnsinnigen stress mit Partner...schadet das meinem Baby??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sumsum-80 23.05.10 - 11:26 Uhr

Hallo Mädels...
...das ist ein WE...ich möchte es am liebsten vergessen!! Ich habe so sehr stress mit meinem Freund.....ich bin seit gestern abend nur noch fertig...seit mir nicht böse, aber ich möchte nicht näher drauf eingehen...meine Frage: Schadet es sehr meinem Baby (18SSW) gestern hatte ich Bauchschmerzen, die sind aber jetzt gott sei Dank weg!!

Liebe Grüße #blume

Beitrag von deenchen 23.05.10 - 11:29 Uhr

Kurzzeitiger Stress schadet nicht, Gedanken muss man sich nur machen wenn man die ganze Schwangerschaft hinüber gewaltigen Stress hat.

Versuche einfach es dir heut gut gehen zu lassen und zu entspannen. Und vielleicht bekommst den Ärger mit deinem Partner auch wieder auf die Reihe! :-)

Beitrag von sumsum-80 23.05.10 - 11:35 Uhr

Das mit dem Ärger glaube ich kaum, aber ich werde nachher erstmal mit einer Freundin spazieren gehn...vll lenkt mich das etwas ab!!

Beitrag von deenchen 23.05.10 - 11:49 Uhr

Ein Spaziergang wird dich jedenfalls körperlich wenigstens entspannen können, reicht ja auch!

Beitrag von saubaer 23.05.10 - 11:48 Uhr

also einmal streit wird nicht schlimm sein. solange ihr euch nicht 40 wochen lang täglich streitet ;-)

Beitrag von hebigabi 23.05.10 - 13:23 Uhr

Nein- tut es nicht!

Kinder sind sehr stressresistent, sonst müssten viele SS echt anders verlaufen.

LG

Gabi