Blasotransfer wann SST?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von carmen240978 23.05.10 - 11:47 Uhr

...
Ich bin heute bei TF+5/PU +10 nach Blastotransfer im Kryozyklus...#zitter
Wann kann ich wohl nen Test wagen?

Vielen Dank..

Carmen

Beitrag von sandra1313 23.05.10 - 12:16 Uhr

Hallo!

Ich hatte auch einen Blastozystentransfer und bin heute bei Transfer+12. Habe den BT am Dienstag aber habe heute einen 25iger SST gemacht und der ist eindeutig positiv!#huepf
Also ich würde an deiner Stelle noch mindestens bis Transfer+11 oder +12 warten.

Viel GLück!#pro

Sandra

Beitrag von carmen240978 23.05.10 - 12:24 Uhr

Herzlichen Glückwunsch!!!

Ich glaube so lange schaffe ich das nicht...#augen
Habe schon häufiger von positiven Tests ab TF +6 bei Blastos gelesen...

Hast Du etwas gemerkt?

LG

Carmen

Beitrag von sandra1313 24.05.10 - 12:34 Uhr

Hallo!

Ich kann nicht sagen, ob ich was bemerkt habe.#kratz Bei der ersten ICSI hat es direkt geklappt und meine Tochter ist nun 15 Monate alt.#verliebt Damals hatte ich keine Anzeichen ausser 2 Tage lang heftige Rückenschmerzen. Bei der letzten Kryo für's Geschwisterchen hatte ich ab Transfer +2 total die Anzeichen: starkes Ziehen in der Leistengegend, Mensschmerzen, Ziehen in der Brust und auch Übelkeit. Ich war mir sicher, dass es geklappt hat aber der BT war negativ. Dieses mal hatte ich nur ab und zu ein leichtes Ziehen in der Leistengegend aber wieder ziemliche Rückenschmerzen - sonst nichts. Wie du siehst, hatte ich keine eindeutigen Zeichen.

LG
Sandra

Beitrag von sternenkind-keks 23.05.10 - 13:27 Uhr

meiner war bei TF+12 abends leicht positiv
am TF+13 dann morgens dick positiv

Beitrag von carmen240978 23.05.10 - 14:19 Uhr

...erst bei TF + 12?
hattest Du denn auch nen Blastotransfer?!

Beitrag von sternenkind-keks 23.05.10 - 14:29 Uhr

ja hatte ich.

wenn du meinst, dass es eher positiv ist, dann teste halt eher.
ich habe erst bei TF +12 getestet.

Beitrag von schnuggibutzidutzidu 23.05.10 - 13:34 Uhr

Hallo,

ich hatte beinTF+6 einen schneeweißen Test und bei TF+7 einen hauchzart postiven Test!
Hatte auch einen Kyrotransfer mit Morula´s! Würde aber noch bis Di/Mi warten!

Viel Glück #klee!