Stuhlgang

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von sonnenstern2010 23.05.10 - 12:04 Uhr

Hallo,

oh man .... vielleicht habt ihr paar nützliche Tipps.

Meine Kleine hat vor Milumil Pre bekommen. Auf die Milch hat sie ständig mit Blähungen reagiert. Mit Rücksprache der Hebamme habe ich vor 2-3 Woche die Milch auf Beba Pro 1 gewechselt. Blähungen hat sie seitdem keine ... super. :-)

Nun hat meine kleine Maus am Dienstag das letzte mal Stuhlgang gehabt (richtig Giftgrün), seitdem gar nichts mehr. Sie hat aber auch keine Bauchschmerzen oder sonst was. Ihr geht es trotz allem gut. Woran kann das liegen (mit dem Stuhlgang)? An der Umstellung? Muss ich mir Sorgen machen?

Vorher hatte sie alle 2 Tage Stuhlgang gehabt ... deshalb mach ich mir nun Gedanken.

Liebe Grüße
Sonnenstern

Beitrag von mukmukk 23.05.10 - 13:35 Uhr

Hallo!

Wir haben das umgekehrt gemacht und von Beba auf Milumil umgestellt weil Finja (wird übermorgen schon ein Jahr alt) vom Beba immer extrem festen Stuhl hatte (auch giftgrün!). Seither ist es besser geworden und Blähungen hat sie auch keine aber damit hatte sie auch noch nie Probleme.

Seit Dienstag finde ich jetzt schon recht lange. Hast Du Milchzucker daheim? Soll man nicht so oft machen aber wir haben das dann mal ein/zwei Tage ins Fläschchen gegeben (1 Espressolöffel pro Flasche). Manchmal half es, manchmal nicht, deshalb haben wir umgestellt.

Wenn die Kleine gut drauf ist, würde ich einfach mal abwarten. Bewegt sie sich viel von allein? Wenn nicht, würde ich mal ein wenig mit ihren Beinchen "Rad fahren" und sie ohne Windel strampeln lassen. Das hilft manchmal!

LG,
Steffi

Beitrag von sonnenstern2010 23.05.10 - 15:34 Uhr

Sie ist eigentlich wie immer :-)

Hat aber seit heute ha sie eine knallrote Backe und ständig die Faust im Mund und nur am quengeln - kann es sein, dass kein Stuhlgang auch mit zahnen zu tun hat?