jetzt ist es richtig sch.....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mellj 23.05.10 - 16:42 Uhr

hab gestern schon gepostet,ich hab ein pilz behandel den seit gestern,hatte auch leukos++ erwähnte fa aber nicht,und ne freundin meinte sie hatte ihre ganze ss ein pilz und dadurch immer leukos im urin.

heute merke ich das ich mal wieder ein harnwegsinfekt habe,ich bemerke das immer an ul schmerzen,jetzt trinke ich den ganzen tag schon ,immer wenn ein glas leer ist kommts nächste,bin auch oft auf toi.

soll ich jetzt bis dienstag warten oder ins kh fahren wegen eines antibiotikums???

die mischung pilz und harnwegsinfekt ist doch bestimmt nicht gut!hab angst vor einem vorzeitigen blasensprung.

ps ph wert ist konstant bei 4,0 fa meinte pilze wachen auch bei gutem ph wert nur bakterielle infekte habens dann schwer aber eine harnwegsinfektion ist doch auch eine bakterielle???wie kommt das dann???bei gutem ph wert????

lg mellj 15ssw

Beitrag von schnuffi2702 23.05.10 - 16:54 Uhr

Hallo mellj,

also ich würde sofort ins KH fahren.Mit einem Harnwegsinfekt ist in der SS nicht zu spaßen.Es kann sein,das du es auch mit viel trinken nicht weg bekommst.Alles Gute#klee#herzlich

Lg.Katrin

Beitrag von mami71 23.05.10 - 16:58 Uhr

Hallo,
ich würde ins KH fahren. Wenn Du wirklich eine Behandlung brauchst, dann lieber gleich, eh es sich im Körper ausbreitet.
Und Bakterien sind fürs Baby gefährlicher wie Antibiotika.

LG
Jana