Zahnen und Durchfall

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von susasummer 23.05.10 - 19:22 Uhr

Es ist zwar schon mein drittes Kind,aber man vergißt sovieles.
Mein Sohn zahnt heftig und hat seit gestern immer Durchfall,also wirklich jede Windel hat immer was drin.Meist nicht soviel,aber genug,das er schon super wund ist.ich wechsel im paar Minuten Takt die Windel.
Hat das jemand ähnlich und weiss,wie lange das so anhalten kann?
Meine Tochter hatte das zwar auch,aber ich hab es nicht ganz so schlimm in Erinnerung.
Hab ihn heute schon nackig liegen lassen,damit Luft ran kommt.
lg Julia

Beitrag von marmeg 23.05.10 - 20:19 Uhr

Mein Sohn hatte das auch vom Zahnen...es fing an mit zwei mal täglich und dann sogar musste ich 6 mal täglich die Windel wechseln. Sind dann zum Notarzt, da ich auch nichts falsch machen wollte. Dort gab es auch direkt eine Standpauke und der Arzt meinte Durchfall käme so doll nicht von den Zähnen sondern es wäre ein Magen-Darm-Virus. Ich bekam eine Elektrolytlösung und einen Saft gegen Durchfall. Julian war währenddessen gar nicht quängelig und sogar gut drauf aber trotzdem können Babys sehr schnell austrocknen und das ist gefährlich..ich bin heut trotzdem der Meinung es kam von den Zähnen aber ganz sicher kann ich mir leider nicht sein, deswegen würde ich auch wieder zum Arzt gehen. Besser er bekommt etwas dagegen. lg

Beitrag von susasummer 23.05.10 - 21:17 Uhr

Danke für deine Antwort,dann warten wir noch bis morgen und gehen dann zum arzt,wenn es noch so schlimm ist.
lg Julia