Plötzlich starkes Saugbedürfnis- schlimm?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von widderbaby86 23.05.10 - 19:51 Uhr

Hallo alle zusammen!

Unsere kleine ist morgen schon 8 Wochen alt und seit ca. 3 Tagen saugt sie extrem viel an ihrer Hand. Sie nimmt den Schnuller nur sobald der herausplumpst, ist eben die Hand dran. Auch nuckelt sie neuerdings viel an meiner Brust herum nach dem Stillen, was irgendwann schmerzhaft wird. Ist das schlimm, dass sie plötzlich so viel saugt? Hunger kann sie ja nicht haben, sonst würde sie doch trinken anstatt nur zu nuckeln an der Brust oder?

Lg, Steffi mit Emily Sophie

Beitrag von schnully25 23.05.10 - 19:53 Uhr

hi du


mein kleiner ist im selben alter wie dein baby und er macht das momentan auch !

Vielleicht ein wachstumschub ? Mehr saugen= mehr milch ?

keine ahnung :-)

Beitrag von nicole7 24.05.10 - 10:20 Uhr

Hi!

Könnte auch der Einschuss der Zähne sein, der ist oft schmerzhafter als das Zahnen selbst und da saugen sie auch überall dran rum. Meine Tochter hat die Hand auch ständig im Mund, oder meinen Pulli.

LG
Nicole