Ahhh 4 tes Kind und kein Plan.. gebt mir mal bitte einen Rat!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nogimi 23.05.10 - 19:54 Uhr

Hallo Ihr Lieben!

Ich brauche dringend Euren Rat..
Also und zwar saß ich vorher auf dem Klo.. dann war ich fertig und es hat weitergetröpfelt.. dann hab ich so einen teststreifen genommen und der hat sich grün/blau verfärbt.
Darauf hin bin ich ins Krankenhaus gefahren und die haben getestet.
Kein Fruchtwasser..
So aber ich hab Wehen.. könnten natürlich in der 36 Woche auch Senkwehen sein. Aber sie sind regelmässig und tun weh.
Jetzt bin ich in die Badewanne und hab immernoch Wehen die weh tun.
Sie sind im 5 min Abstand.. aber jetzt nicht so das ich sagen könnte, ich halte es nicht mehr aus (von den schmerzen her).. aber da mein letztes Kind innerhalb von 45 min geboren wurde... ach ich weiß auch nicht.. so ein Mist!! Was würdet Ihr denn tun? Kennt Ihr solche Senkwehen? Ich weiß gerade net weiter :(...

grüssle nogimi
Was würdet Ihr denn jetzt

Beitrag von sexy-hexe 23.05.10 - 19:57 Uhr

ich würde lieber ins krankenhaus fahren.....es könnt doch sein.

Beitrag von 36grad 23.05.10 - 19:59 Uhr

Fahr lieber mal hin.

LG

Beitrag von mandragora58 23.05.10 - 21:04 Uhr

hallo

ist auch meine 4.ss.

kann dir jetzt kein richtigen rat geben. ferndiagnosen sind ja so ein ding.
hast du keine hebi die vorbeischauen könnte??
wann warst du im KH? hattest du da auch schon die wehen (5min...)

wenns auf der toi weitertröpfelt, dann kanns auch urin sein. v.a. wenn der kopf sich grad ins becken senkt. da drückt der kopf auf die blase, und du denkst du bist fertig, aber es ist doch noch was drin...
wenn das aber auch beim laufen immer wieder tröpfelt, ist es wahrscheinlicher, dass es fruchtwasser ist.
urin verfärbt den teststreifen auch grün. also erstmal beim pinkeln den bauch mal leicht anheben, danach abtrocknen, dann am besten den streifen in der scheide testen, also mit dem finger kleines bisschen reinschieben.

ich hatte in der letztemn ss 20 wochen vorz wehen. an tagen wenns schlimm war (auch schon im 5min abstand), gingen die in der badewanne weg/wurden weniger...
diesmal hab ich wieder vorz wehen (seit 13 wochen). seit 3 wochen habe ich sehr heftige tage dabei mit alle 2-3 min wehen, ca 1min lang. und in der badewanne ändert sich gar nichts. bin mir sicher es sind senkwehen bei mir. aber bin mir auch unsicher, weil sie sich so echt anfühlen.


wenns bei mir schlimmer wird, werd ich meine alte hebi von der letzten geburt anrufen (die macht diesmal die geburt nicht mehr wegen der haftpflichtgeschichte), sie wohnt nur 5km entfernt. und am di hab ich eh n hebammentermin.


lg do 35.ssw