halsschmerzen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mima19 23.05.10 - 20:00 Uhr

Guten Abend,

bin jetzt in der 6ssw und habe zeit 4 tagen halsschmerzen.
was kann ich nehmen das es wieder weg geht.

Danke
claudia

Beitrag von hardcorezicke 23.05.10 - 20:05 Uhr

huhu

1 teel salz auf ein glas lauwarmes wasser.. und dann gurgeln.. hat mir geholfen.. ist ekelig aber es reinigt den rachen.

LG

Beitrag von mama2605 23.05.10 - 20:08 Uhr

Mit Salbeitee gurgeln oder Du holst Dir Phytolacca globuli c200 und nimmst 1mal 5 Stck.

Gute Besserung!

Beitrag von batidadekiba 23.05.10 - 20:13 Uhr

Huhu,

mir geht es auch gerade nicht so gut , meine kleine war gestern erkältet bzw ist es immer noch.

Jetzt habe ich schnupfen und Halsschmerzen .

Ich habe gerade eben mit Salzwasser gegurgelt und nun trinke ich Kamillen-Tee habe leider kein Salbei-Tee hier.


Lg und Gute Besserung

Beitrag von sarah1202 23.05.10 - 20:23 Uhr



inhalieren mit salzwasser/meersalzwasser (ohne jod)
halsbonbons lutschen und viel trinken !

das rät zumindest immer mein chef.... und der ist HNO arzt*g