impfen/kindergarten...

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von bluetenstaub 23.05.10 - 20:07 Uhr

huhu,

stimmt es das man sein kind nicht in den kindergarten geben kann, wenn man die impfungen versäumt?

gilt das dann auch für tagesmütter?

wenn ja, was macht IHR, die ihr eure babys nicht habt impfen lassen denn dann - zu hause oder...???

lg#herzlich

Beitrag von bluetenstaub 23.05.10 - 20:08 Uhr

ich meinte am schluss: ihr bleibt mit ihnen zu hause oder?? #hicks

Beitrag von mama2605 23.05.10 - 20:15 Uhr

Hallo,

meine kleine ist nicht geimpft und geht trotzdem ganz "Legal" in die Kita#cool! Musste da nur so ein Schreiben unterzeichnen das ich keine Ipfungen habe machen lassen. das war schon alles und auch ohne Diskussionen...

Beitrag von taewaka 23.05.10 - 20:30 Uhr

du musst den impfstatus bekannt geben.
sollten ansteckende kinderkrankheiten rum gehen kann dein kind vom kindergartenbesuch ausgeschlossen werden, auch wenn es sich gar nicht angesteckt hat, z.b. bei windpocken.

Beitrag von pechawa 23.05.10 - 20:38 Uhr

bei den Windpocken nicht, sondern höchstens bei den Masern ! Wenn es bei den Windpocken so wäre, könnten die meisten Kitas schließen, denn ein großer Anteil der Kinder ist dagegen nicht geimpft!

LG

Beitrag von pechawa 23.05.10 - 20:34 Uhr

Hallo,
in Deutschland gibt es keine Impfpflicht, deshalb dürfen nichtgeimpfte Kinder in öffentlichen Kindergärten nicht benachteiligt werden. Lediglich private Einrichtungen, die sich selbst finanzieren, dürfen selbst auswählen, welche Kinder aufgenommen werden.
Bei Tagesmüttern ist es so, dass sie ja zustimmen müssen, ob sie ein Kind annehmen, oder nicht. Da gibt es keine Pflicht und die dürfen ablehnen - ohne Grund zu nennen!

Aber mach dir keine Gedanken, denn dein Kind darf auch ungeimpft in einen Kindergarten!
Hier bei Urbia gibt es einen Club für alternative Impfentscheidung, kann ich dir empfehlen,

LG