HILFE bitte dringend!!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tantehuschie 23.05.10 - 20:42 Uhr

hi ihr lieben,
hoffe erstmal ihr hattet einen schönen tag.

ich habe jetzt ein problem. ich war heute den ganzen tag draussen. hab auch in der sonne gesessen und jetzt habe ich einen kleinen sonnenbrand an der schulter und an den armen. waren viel unterwegs und auch der bauch lag beim kaffeetrinken im garten in der sonne. jetzt macht mich meine freundin total irre damit das sie sagt es hat dem baby geschadet und man darf AUF EINEN FALL in die sonne mit dem bauch. der bauch war ja immer mit meinem shirt bedeckt.

ich hab jetzt natürlich angst das es stimmt und ich dem kleinen geschadet habe :-(

bitte um hilfe und antworten....

oder übertreibt sie?

lg

Beitrag von britta87 23.05.10 - 20:45 Uhr

Also sowas hab ich noch nie gehört. Warum soll denn Sonne deiner kugel schaden.
also wenn du mich fragst übertreibt sie total. mach dir keine sorgen. dein krümel hat es sicherlich genossen ein paar warme sonnenstrahlen abbekommen zu haben. solang du kein sonnenstich hast ist meiner meinung nach alles ok...
lg

Beitrag von checkerbunnysbk 23.05.10 - 20:45 Uhr

sie übertreibt....

du saßt bestimmt nicht bei 60grad 3h in ner sonne...man kann normalerweise auch für 10min 1mal die woche ins soli..oder heiß baden kann man auch...also

Beitrag von julie1108 23.05.10 - 20:46 Uhr

Hallo,

also, ich denke nicht, dass es schlimm ist, wenn du dich den ganzen Tag in der Sonne aufhälst. Die Leute in Afrika sind ja auch schwanger und da scheint immer die Sonne. Nur ein Sonnenbrand ist nicht gut.

Sonne ist in Ordnung, dein Baby sieht die Sonne wie durch einen dicken roten Vorhang.

Ganz lieben Gruß

Julie

Beitrag von kathilein22 23.05.10 - 20:47 Uhr

hallo

ich halte das ganze für sehr übertrieben.

Ich gönne meinem Baby im Bauch sogar Sonne, dazu creme ich mich gut ein und dann setz ich mich ein paar Minuten in die Sonne und lass den Bauch rausschauen.
Das Baby nimmt davon mit Sicherheit keinen Schaden.

Lg Katharina

Beitrag von lilly7686 23.05.10 - 20:47 Uhr

Hallo!

Na, ein Sonnenbrand ist ja nie sonderlich gut.
Aber deinem Baby wird es kaum geschadet haben. Ich liege bei jeder Gelegenheit in der Sonne, auch mit Bauch und nicht immer ist mein Bauch bedeckt. Dem Baby gefällts!

Also hör nicht auf deine Freundin. Es schadet deinem Baby nicht, wenn du ein bisschen Sonne abbekommst. Was macht denn eine Schwangere, die erst im September entbindet??? Soll die sich den ganzen Sommer über in der Wohnung verstecken?

Lg

Beitrag von tantehuschie 23.05.10 - 20:49 Uhr

ja eben... ich entbinde im september und bin über das wetter jetzt grade ziemlich froh weil das miese wetter mich echt genervt hat :-)

lg

Beitrag von tantehuschie 23.05.10 - 20:47 Uhr

DANKE DANKE DANKE und sorry das ich so eine doofe frage stelle aber das ist mein erste ss und ich lasse mich glaub ich viel zu viel verrückt mache.

sie sagt das mein baby überhitzt und das fruchtwasser UMGEHT #kratz

Beitrag von lilly7686 23.05.10 - 20:55 Uhr

Hallo nochmal!

Das Baby überhitzt???????? Entschuldige bitte, da drin in deinem Bauch hat es um die 37°C! Wenns draußen 20°C (so wie bei uns heute) hat, dann wird dein Bauch auch in der prallen Sonne garantiert keine 40°C heiß! Das ist völliger Schwachsinn!

Und was bitte heißt "das Fruchtwasser umgeht"??? Das Baby schwimmt in dem Fruchtwasser! Das Baby kommt nicht um das Fruchtwasser herum! Falls sie das meint? Sorry, vielleicht steh ich grad auf der Leitung, aber dieser Ausdruck sagt mir gar nix.

Also bitte, lass die doch reden. Absoluter Schwachsinn!

Beitrag von jasfeanmi 23.05.10 - 20:57 Uhr

So ein Töööht! Und das Fruchtwasser "kippt" dann und wird schlecht, oder was? #rofl
Natürlich sollst du nicht in der Hitze braten und stundenlange Sonnenbäder nehmen, aber mal 10 Minütchen in der Sonne tun deinem Kind gut, wenn sie dir gut tun. Ich hab mein Wämpchen heut auch kurz ausgepackt.
Aaaaaber, worüber du dir im Klaren sein solltest ist die Tatsache, dass du in der Schwangerschaft Pigmentstörungen bekommen kannst! Das ist NICHT SELTEN und gerade "gefährlich", wenn du untern Toaster gehst. Länger als 10 Minuten gönn ich mir nicht, denn die Flecken sehn echt ma Sch... aus, und gehen auch so schnell nicht weg. Also, wäge ab, was dir wichtig ist. Mach dir aber wegen heute keine Sorgen. Deinem Baby hat die Sonne bestimmt gefallen!
#winke

Beitrag von mama2605 23.05.10 - 20:48 Uhr

Ach auf welche Ideen man doch kommen kann#rofl! Also auf die Erklärung wieso das schaden soll bin ich mal gespannt.

Solange es Dir bekommt mach Dir keine Gedanken und genieß die #sonne, wenn sie sich schonmal raus getraut!

LG Mandy+ ihre Bande#schein

Beitrag von mami71 23.05.10 - 20:49 Uhr

Hallo,
lass Dich nicht beirren.
Das habe ich auch noch nie gehört.
Dein Baby ist ja nicht der Sonne ausgesetzt, sondern Deine Kugel und wenn Du ein Shirt anhast...was soll dann daran schädlich sein???????

Deine Freundin übertreibt meinesachtens ganz schön.

LG

Beitrag von august-mami2010 23.05.10 - 20:53 Uhr

Hallöchen,

du brauchst dir keine Sorgen machen,hattest doch nen Shirt an;-) . Was soll denn da passieren? #kratz
Ich selber gehe immernoch unter die Sonnenbank mit einen Handtuch ist mein Bauch abgedeckt,absolut kein Problem.
Es geht einfach darum das manche Schwangere die Wärme nicht vertragen,Kreislaufprobleme oder Pigmentprobleme bekommen. Ansonsten schadet es deinem Baby gar nicht.

Schöne Pfingsten noch...

LG Angi mit Jason & Babygirl inside

Beitrag von hebigabi 23.05.10 - 20:56 Uhr

So ein Blödsinn!

LG

Gabi

Beitrag von verzweifelte04 24.05.10 - 09:23 Uhr

hallo!

ich kann mir nicht vorstellen dass sonne deinem baby schadet... was hätten denn die damen in der steinzeit gemacht :P

ich kann allerdings nicht lange in der sonne liegen - kreislauf und wenn der bauch zu lange in der sonne liegt krieg ich blutungen (vom hämatom) ..

lg

Claudia